ESG – Nachhaltigkeit ist vielfältig



09:55 03.07.20

Investments in nachhaltige Fonds und Zertifikate boomen. 2019 waren in Deutschland laut dem Forum Nachhaltige Geldanlagen schon rund 270 Milliarden Euro nachhaltig angelegt, 23 Prozent mehr als im Vorjahr. Und es ist längst nicht nur ein Thema für institutionelle Investoren. Privatinvestitionen in nachhaltige Geldanlagen haben sich 2019 gegenüber 2018 fast verdoppelt. Tendenz weiter steigend.

Aber was ist Nachhaltigkeit überhaupt?

Nachhaltigkeit ist vielfältig und betrifft viele Bereiche des Lebens. Es beginnt bei Einkauf und Essen, umfasst allerdings ebenso die Entsorgung, Energie und Mobilität. Die Themen sind auch längst nicht neu und bestimmen längst unser Leben. Seit Jahren trennen wir Glas, Plastik und Papier vom Restmüll. Solaranlagen und Windräder sind zur Normalität geworden. Mehr als die Hälfte des Stroms in Deutschland ist inzwischen Ökostrom. Der Start der “Fridays-for-Future”-Bewegung vor rund einem Jahr hat die Bevölkerung in zahlreichen Ländern weiter sensibilisiert. Während der Corona-Krise haben immer mehr den Einkauf heimischer Produkte beim Laden um die Ecke für sich entdeckt. E-Autos werden nun noch stärker subventioniert. “Wer sich bei seinen Investments auf nachhaltige Unternehmen konzentriert, steuert automatisch etwas zum Klimaschutz bei”, erklärte Skistar Felix Neureuther im Interview mit dem onemarkets Magazin (Magazin erscheint am 23. Juli 2020). Rund 95 Prozent aller nachhaltigen Anlageprodukte kombinieren einen nachhaltigen Auswahlprozess mit einer regelbasierten Investmentstrategie.

Bei der Auswahl nachhaltiger Unternehmen fallen im ersten Schritt alle Konzerne raus, die Waffen, Tabak, Glückspiele oder ähnliches anbieten. In einem zweiten Schritt bedienen sich Entwickler nachhaltiger Indizes meist einem ESG-Ansatz. ESG steht dabei für Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung). Zahlreiche Agenturen und Researchhäuser haben Kriterienkataloge entwickelt. Sie prüfen nationale und internationale Konzerne auf die Einhaltung der ESG-Kriterien und erstellen darauf basierende Rankings.

Die HypoVereinsbank hat gemeinsam mit iSS ESG Research einen neuen Index entwickelt. Den UC ESG Goods for Life Index. Dieser Index kombiniert das Potenzial strenger iSS ESG-Kriterien für Nachhaltigkeit mit den Wachstumschancen der Hersteller von Gütern und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs. Aus dem Universum der 600 größten europäischen Aktiengesellschaften werden zunächst diejenigen der Branchen Nahrungsmittel und Getränke, Gesundheit bzw. Pharma sowie Waren für den Haushalt oder den persönlichen Bedarf selektiert. Anschließend werden diese Unternehmen einer Nachhaltigkeitsprüfung durch iSS ESG unterzogen und bewertet. In einem zweiten Schritt werden alle Unternehmen, die nicht die Mindestanforderungen an die Nachhaltigkeits-kriterien erfüllen, aussortiert. Aus den verbliebenen Unternehmen werden nun die 30 mit der höchsten ESG-Bewertung ausgewählt und ihre Aktien in den Index aufgenommen.

Indexzertifikate

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Indexberechnungsgebühr Teilhabefaktor Finaler Bewertungstag
UC ESG Goods for Life Index HVB4GL 101,63 1,5 % p.a. 100 % Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 02.07.2020; 15:26 Uhr

NEU: Holen Sie sich einen Großteil ihrer Handelskosten zurück! Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die kostenlose Cashbuzz-App aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro, pro Trade ab 1.000 Euro, erfolgt in wenigen Tagen – bis zu maximal 250 Euro pro Monat. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback

 

 

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Der Beitrag ESG – Nachhaltigkeit ist vielfältig erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: HypoVereinsbank onemarkets HypoVereinsbank onemarkets
Die HypoVereinsbank ist eine der führenden privaten Banken in Deutschland und Teil der UniCredit, einer paneuropäischen Geschäftsbank mit voll integriertem Corporate & Investment Banking. Ihren Kunden bietet die HypoVereinsbank ein einzigartiges Netzwerk in West-, Zentral- und Osteuropa sowie 18 weiteren Ländern. Die Produktmarke onemarkets repräsentiert die gebündelte Kompetenz („one“) bei Anlage- und Hebelprodukten sowie den Zugang zu den Märkten („markets“) weltweit. Die HypoVereinsbank gehört zu den Top-Emittenten in Deutschland. Die Bonitätseinschätzung der HypoVereinsbank durch führende Rating-Agenturen sind jeweils aktuell auf onemarkets.de/bonitaet zu finden. www.onemarkets.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Silber: Jetzt weiter aufwärts?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DOW DAX weiter seitwärts
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18:02)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX wieder unter 13.000 ...
CMC Markets, (17:23)
Experte: CMC Markets,
S&P500 weiter unter ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:43)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
TUI allein reicht nicht
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (16:28)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
BioNTech Aktie: Auf zu ...
Finanztrends.info, (16:15)
Experte: Finanztrends.info,
Nasdaq 100 – Wieder am ...
HypoVereinsbank onema., (15:48)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Und, Konjunktur, bist du ...
Robert Halver, Baader Bank AG (15:01)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
FYI Resources Platzierung ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (14:25)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
GOLD-SILBER-RATIO: DAS ...
Benjamin Summa, pro aurum (14:02)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
Corona – Eine neue Ära der ...
Feingold-Research, (13:14)
Experte: Feingold-Research,
Die PSI Software AG ...
Dr. Norbert Kalliwoda, KALLIWODA RESEAR. (12:40)
Experte: Dr. Norbert Kalliwoda, KALLIWODA RESEARCH
SJB FondsEcho. ...
Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline (11:04)
Experte: Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das beste Spielhaus im kommenden Jahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen