1&1 Drillisch Aktie: Wird diese Aktion mehr Umsätze bringen?



14:30 09.07.20

Ob diese neue Aktion für 1&1 Drillisch neue Kunden und letztlich steigende Umsätze bringen wird? Ich weise darauf hin, dass ich bei 1&1 Drillisch investiert bin. Um was es bei der neuen Aktion geht: 1&1 Drillisch verweist diese Woche auf einen neuen LTE-Vertrag mit 20 GB Daten-Volumen pro Monat. Dieser neue Tarif soll zur Einführung für nur 19,99 Euro pro Monat angeboten werden. Außerdem soll eine „Flatrate“ für Telefonie sowie SMS-Mitteilungen inklusive sein. Es handelt sich um eine befristete Aktion.

1&1 Drillisch Aktie: 12-Monats-Performance im Bereich von -22%

Übrigens kündigte 1&1 Drillisch an, dass die eigene Marke winSIM die Mehrwertsteuer-Senkung von 3 Prozentpunkten „komplett an die Kunden“ weitergeben will. Das gelte sowohl für Bestandskunden als auch für Neukunden. Die 1&1 Drillisch Aktie ist in den vergangenen 12 Monaten durchaus unter die Räder geraten. Belastend könnte sich die Unsicherheit im Hinblick auf die anstehenden Kosten (Stichwort 5G Netz) ausgewirkt haben. Im Kerngeschäft generierte 1&1 Drillisch allerdings einen durchaus vorzeigbaren Cash Flow. Das Unternehmen nennt auf seiner Internetseite als Großaktionär die United Internet AG mit einem Anteil von 75,10%. Rund 0,28% der eigenen Aktien werden demnach von 1&1 Drillisch selber gehalten.



3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Deutsche Post: Das läuft ja wie geschmiert!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
MDAX: Lieber erstmal ...
Finanztrends.info, (07:11)
Experte: Finanztrends.info,
ThyssenKrupp: Das sind ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (07:00)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Anleger glauben weiter an ...
Ingrid Heinritzi, (06:43)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Dow Jones – Es fehlten 15 ...
HypoVereinsbank onema., (06:31)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
DOW DAX Kampf um die ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (13.08.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX – Gegenimpuls im ...
Michael Neubauer, Global Investa (13.08.20)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
S&P500 lauert unter 3.393 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (13.08.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
EZB kauft weniger Anleihen
Börse Stuttgart AG, (13.08.20)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Sommergewitter
Ralf Flierl, Smart Investor (13.08.20)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
Wirecard: Time to say ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (13.08.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
TikTok-Affäre als tickende ...
Feingold-Research, (13.08.20)
Experte: Feingold-Research,
Boeing (BA) – Pullback-...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (13.08.20)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das beste Spielhaus im kommenden Jahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen