Tesla-Anleihe mit 16% Zinsen und 35% Sicherheitspuffer



08:38 14.07.20

Die Aktie des E-Automobilherstellers Tesla (ISIN: US88160R1014) war bereits in der Vergangenheit für massive Kurskapriolen bekannt. Auch das erste Halbjahr 2020 hatte bislang einiges zu bieten. Notierte die Aktie zum Jahresbeginn im Bereich 440 USD, überwand sie bis Mitte Februar erstmals die Marke von 900 USD, um danach wieder auf 360 USD abzustürzen. Anfang Juni erreichte die Aktie erstmals die 1.000 USD-Marke und beschleunigte ihren Anstieg auf ihr aktuelles Niveau im Bereich von 1.540 USD. Ein Investment in die Tesla-Aktie ist mit sehr hohen Chancen und naturgemäß auch sehr hohen Risiken verbunden.

Für risikobereite Anleger, die der Tesla-Aktie zutrauen, das aktuelle Niveau halbwegs beizubehalten, eröffnen Strukturierte Produkte, wie die derzeit zur Zeichnung angebotene Memory Express-Anleihe der Erste Group attraktive Renditechancen.

16% Zinsen, 35% Sicherheitspuffer

Der Tesla-Schlusskurs vom 31.7.20 wird als Ausübungspreis für die Memory Express-Anleihe fixiert. Bei 65 Prozent des Ausübungspreises wird sich die Barriere befinden. Notiert die Aktie am ersten Bewertungstag in einem Jahr, und zwar am 27.7.21 auf oder oberhalb des Ausübungspreises, dann wird die Anleihe mit 100 Prozent plus einer Zinszahlung in Höhe von 16 Prozent zurückbezahlt. Wird der Aktienkurs an diesem Tag zwischen der Barriere und dem Ausübungspreis gebildet, dann wird nur der 16-prozentige Zinskupon ausbezahlt und die Laufzeit der Anleihe verlängert sich zumindest um ein weiteres Laufzeitjahr, nach dem die gleiche Vorgangsweise wie am ersten Bewertungstag angewendet wird.



Wenn die Tesla-Aktie an einem der Bewertungstage unterhalb der Barriere notiert, dann entfällt die Zinszahlung für das vorangegangene Laufzeitjahr. Die entgangene Zinszahlung wird allerdings nachbezahlt, wenn der Aktienkurs an einem der nachfolgenden Bewertungstage wieder oberhalb der Barriere liegt. Läuft die Anleihe bis zum letzten Bewertungstag (28.7.25), dann wird sie mit dem Nennwert und den ausstehenden Zinszahlungen getilgt, wenn die Aktie oberhalb der Barriere notiert. Befindet sich die Tesla-Aktie an diesem Tag mit mindestens 35 Prozent im Vergleich zum Ausübungspreis im Minus, dann wird die Anleihe mittels der Lieferung einer am 31.7.20 ermittelten Anzahl von Tesla-Aktien getilgt.

Die Erste-Memory Express-Anleihe auf die Tesla-Aktie, maximale Laufzeit bis 3.8.25, ISIN: AT0000A2HKV6, kann derzeit ab einem Mindestveranlagungsvolumen von 4.000 Euro in einer Stücklung von 2.000 Euro gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Diese Memory Express-Anleihe auf die Tesla-Aktie ermöglicht risikobereiten Anlegern in maximal 5 Jahren bei einem bis zu 35-prozentigen Kursrückgang der Aktie eine Bruttojahresrendite in Höhe von 16 Prozent.

Walter Kozubek

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Walter Kozubek Walter Kozubek
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibter die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Silber: Jetzt weiter aufwärts?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (12:29)
Experte: Karsten Kagels,
Löst diese NEWS die ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:32)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Zalando Aktie: Die Bullen ...
Finanztrends.info, (10:14)
Experte: Finanztrends.info,
Eine große ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:58)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
X-Sequentials Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (09:54)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Sechs neue Alphabet-...
Börse Stuttgart AG, (09:53)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Neue Cyberagentur
Frank Schäffler, (09:35)
Experte: Frank Schäffler,
Halvers Woche: "Eine neue ...
Robert Halver, Baader Bank AG (09:29)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Rohstoffe: Kleine ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:40)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Die Beobachtungen der ...
Bernd Niquet, Autor (08:36)
Experte: Bernd Niquet, Autor
DOW DAX weiter seitwärts
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (14.08.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX wieder unter 13.000 ...
CMC Markets, (14.08.20)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das beste Spielhaus im kommenden Jahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen