Euro setzt Aufwärtsbewegung fort



13:22 16.07.20

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Der Euro notiert derzeit im Bereich von 1,14 US-Dollar. Die Gemeinschaftswährung hat in den letzten Wochen im Vergleich zum US-Dollar massiv an Wert gewonnen. Es scheint sich ein Trendwechsel zu etablieren.

Bereits Ende Mai / Anfang Juni kletterte der Euro deutlich aufwärts. Um rund fünf Prozent ging es nach Norden, erst dann folgte eine verdiente Konsolidierung. Genau einen Monat hat es gedauert, bis der Euro ein neues Verlaufshoch markierte. Das Zwischenhoch aus dem Juni wurde gestern erreicht und geknackt.

Charttechnik: Neuer Aufwärtstrend?

Damit lieferte der Euro erneut ein positives Signal bzw. bestätigte das Kaufsignal der letzten Monate. Aktuell sieht es so aus, als ob der Euro mittel- bis langfristig gesehen weiter an Wert zulegen möchte. Der Dollar wird tendenziell verkauft und in den Euro getauscht.

Nach der ausgedehnten Talfahrt der vergangenen Jahre wäre eine neue Aufwärtsbewegung im Euro durchaus denkbar. Die europäische Gemeinschaftswährung hat schwierige Jahre hinter sich, mausert sich aber zunehmend zum Hort der Sicherheit. Immer mehr Investoren schichten ihre Anlagen in den Euro-Raum um.

Abwärtstrend wurde verlassen

Ob sich ein neuer Aufwärtstrend im Euro ausbilden wird, muss abgewartet werden, schließlich wurde das Hoch aus dem Frühjahr bei knapp 1,15 Dollar bislang nicht überwunden.



Allerdings wurde immerhin bereits der charttechnische Abwärtstrend der vergangenen Jahre verlassen. Die negative Trendlinie spielt nun keine Rolle mehr. Damit hat der Euro ein positives Signal generiert. Maßgeblich hierfür war der Sprung über die negative Abwärtstrendlinie bei rund 1,10 US-Dollar.

In der folgenden Abbildung ist die Entwicklung der Währung seit Anfang 2019 dargestellt (Candlestick-Chart, eine Kerze entspricht einem Tag):

 

 

Mittelfristig halte ich steigende Notierungen für wahrscheinlich. Als erstes Kursziel gilt zunächst der Bereich von 1,15 Dollar. Langfristig gesehen sind auch Notierungen von 1,18 US-Dollar gut möglich. Das positive Gesamtbild für den Euro würde sich erst mit einem Rutsch der Währung unter die neue Trendlinie, welche aktuell bei 1,1296 US-Dollar verläuft, eintrüben.

Freundliche Grüße aus Köln

Bernd Raschkowski
Chefredakteur
www.rohstoff-und-devisen-news.de

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Bernd Raschkowski Bernd Raschkowski,
Stockstreet GmbH

Bernd Raschkowski handelte bereits im Alter von 16 Jahren die ersten Wertpapiere und ist mittlerweile seit 14 Jahren erfolgreicher Trader und Anlagecoach. Seine journalistische Leidenschaft entdeckte er während seines Studiums und verfasste schon unzählige Marktberichte und Kapitalmarktanalysen für namhafte Medien wie N-TV, T-Online, N24, Der Aktionär und Die Telebörse. Der gelernte Dipl.-Kaufmann analysiert die Finanzmärkte mit einem ganzheitlichen Ansatz aus volkswirtschaftlichen Daten, Charttechnik sowie der Verhaltensökonomie. Für mehr Information: www.stockstreet.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Silber: Deutliche Korrektur!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX nimmt erneut die ...
CMC Markets, (12.08.20)
Experte: CMC Markets,
DOW DAX jetzt wirds ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (12.08.20)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Wirecard Aktie: Eine ...
Finanztrends.info, (12.08.20)
Experte: Finanztrends.info,
DAX Index X-Sequentials ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (12.08.20)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
S&P500 nimmt bereits ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (12.08.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Anleger nutzen Gold-...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (12.08.20)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Osino Resources: Wir ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12.08.20)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
ETFs: Nachhaltigkeit ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12.08.20)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Tesla auf der Überholspur
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (12.08.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Heiße Sommerruhe
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (12.08.20)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
DAX – Knapp daneben ist ...
HypoVereinsbank onema., (12.08.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Fraport AG - deutliches ...
Dr. Norbert Kalliwoda, KALLIWODA RESEAR. (12.08.20)
Experte: Dr. Norbert Kalliwoda, KALLIWODA RESEARCH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das beste Spielhaus im kommenden Jahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen