Moderna (MRNA): Impfstoff-Hersteller mit 211% in 6 Monaten, jetzt neue Long-Chance mit CRV 6.1!



10:01 10.08.20

Impfstoff mRNA-1237 in Phase III, Ergebnisse im November? Auftrag für 4.5 Mio. Impfdosen aus der Schweiz. Moderna-Aktie (MRNA) mit Knaller-Setup am Montag

Symbol: MRNA ISIN: US60770K1079

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate
Rückblick: Mit einem Plus von rund 211 Prozent in den vergangenen sechs Monaten gehört die Biotech-Aktie zu den aktuellen Stars an der Börse. Den Rücksetzer vom Allzeithoch zum 20er-EMA könnten wir für einen Long-Einstieg nutzen. Bei ähnlichen Chartkonstellationen war es in der jüngeren Vergangenheit bereits mehrfach möglich, innerhalb kurzer Zeit sehr hohe Gewinne zu erzielen.

Chart vom 07.08.2020 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 74.10 USD

Meine Expertenmeinung zu MRNA
Meinung: Moderna hat mit mRNA-1237 seit dem 27.Juli 2020. einen Impfstoff gegen Corona in Phase III der klinischen Prüfung, deren Ergebnisse im November erwartet werden. Damit gehört das Unternehmen zu den Herstellern, die als erste ein Zulassungsverfahren erfolgreich durchlaufen könnten. Gerade hat die Schweiz 4.5 Mio. Impfdosen bestellt, die vom heimischen Auftragsfertiger Lonza produziert würden. Die US-Regierung unterstützt Moderna mit rund einer Milliarde Dollar. Die Aktie korreliert wenig mit dem Gesamtmarkt, sondern erhält ihre Impulse von der Hoffnung, dass mit dem Knowhow des Unternehmens das Virus zu besiegen ist.

Mögliches Setup:
Kaufsignal: 85.61 USD, Kursziel: 89.93 USD, Stopp Loss: 82.76 USD – ursprüngliches Setup wg. Fehler korrigiert

Wir setzen den Trigger über das Hoch vom Freitag und den Stopp Loss unter das Tagestief vom 23.7. Damit hat sie genügend Spielraum nach unten und wir kommen mit dem Kursziel beim Allzeithoch trotzdem auf ein bombastisches Chance-Risiko-Verhältnis von 6.1.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.



Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt aktuell keine Positionen in MRNA.

Analyse erstellt im Auftrag von


Die Verfasser der Berichte legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand der Analysen sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

Der Finanzinformationsdienst und deren Autoren werden Finanzinstrumente als Trader privat bei Eintreten der auf der Plattform www.ratgeberGELD.at besprochenen charttechnischen Bedingungen mit großer Wahrscheinlichkeit selbst traden. Dies könnte auch bei diesem Wertpapier einen Interessenskonflikt begründen, welcher aber zum Zeitpunkt der Marktberichterstellung oder der Empfehlung noch nicht besteht. Kauf und Verkauf können dabei jederzeit erfolgen und werden nur für Kunden auf www.ratgeberGELD.at im Chat oder per Mail veröffentlicht.

Zur Vermeidung möglicher Interessenskonflikte durch Kursmanipulationen, dem sogenannten Scalping (Kurse in eine bestimmte Richtung lenken), werden nur stark marktkapitalisierte Wertpapiere mit einem Mindesthandelsvolumen von 500.000 Stück pro Tag, Indizes, Rohstoffe und Währungen besprochen.

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Risikohinweise: Es handelt sich bei den besprochenen Finanzinstrumenten teils um hochspekulative Veranlagungen, welche zu einem Totalverlust führen können.Frühere Wertentwicklungen. Simulationen oder Prognosen sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung.

Vollständigen Disclaimer anzeigen




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Achim Mautz Achim Mautz,
Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD

RatgeberGELD ist der Börsenclub für Daytrader und Swingtrader. Mit täglich aktualisierten Marktberichten im Videoformat erhalten alle Mitglieder tagesaktuell den Überblick über die wichtigsten Märkte. Weiter Infos erhalten Sie unter www.ratgebergeld.at

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Commerzbank: Verluste weiten sich aus!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bundestag debattiert ...
Frank Schäffler, (08:06)
Experte: Frank Schäffler,
Nel Asa: Eine neue Chance!
Finanztrends.info, (07:47)
Experte: Finanztrends.info,
USA begeben dreijährige ...
Börse Stuttgart AG, (07:12)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Anleihen: Grenke dominiert ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (07:01)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Wochenausblick: DAX ...
HypoVereinsbank onema., (06:55)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Im Fokus: Asien - Nikkei ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (18.09.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Old Dominion Freight Line ...
Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub. (18.09.20)
Experte: Achim Mautz, Obmann vom Börsenclub ratgeberGELD
S&P500 - 50er-EMA im ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (18.09.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Gewinnmitnahmen bei BYD
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (18.09.20)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
LUNAR III: AUFBRUCH INS ...
Benjamin Summa, pro aurum (18.09.20)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
„Apple kann man vermutlich ...
wikifolio.com, (18.09.20)
Experte: wikifolio.com,
Fed – neue Route bringt ...
Feingold-Research, (18.09.20)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche Jackpots und Glücksspiel-Firmen sind die besten Anlagen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen