ThyssenKrupp Aktie: Auf die Zahlen folgt der Crash



16:03 13.08.20

Die ThyssenKrupp-Aktie legte heute ihre Zahlen zum zweiten Quartal vor. Auf sie reagierten die Anleger nicht nur verschnupft sondern mit einem Anflug von Panik. Verwunderlich ist diese Reaktion keineswegs, denn das Unternehmen hatte wahrlich wenig Positives zu vermelden.

Nicht erfreulich entwickelte sich der Umsatz. Im Jahr 2019 hatte er im zweiten Quartal noch bei 8,7 Milliarden Euro gelegen. In diesem Jahr konnten nur noch 5,8 Milliarden Euro umgesetzt werden. Noch viel schlimmer entwickelte sich der Auftragseingang. Er sank auf nur noch 4,79 Milliarden Euro. Im Vorjahr hatte er noch bei 8,2 Milliarden Euro gelegen.

Dass sich diese katastrophalen Zahlen auch auf den Gewinn negativ auswirken, liegt auf der Hand. Schon im vergangenen Jahr hatte ThyssenKrupp einen Verlust von 229 Millionen Euro erwirtschaftet. In diesem Jahr hat er sich auf 819 Millionen Euro erhöht und damit fast vervierfacht.

Die Konsequenz war ein crashartiger Abverkauf der Aktie. Sie gibt bis zur Mittagszeit um 15,63 Prozent auf 6,26 Euro nach. Das Tagestief lag bei 6,20 Euro. Die 50-Tagelinie bei 6,87 Euro wurde damit durchschlagen und die Aktie ist auf dem Weg, auch das Tief vom 30. Juni bei 6,14 Euro bald zu erreichen.

Hier könnte möglicherweise eine Gegenbewegung starten. Sicher ist das allerdings nicht, denn der Schock könnte durchaus dazu ausreichen, die ThyssenKrupp-Aktie bis auf das Tief vom 14. Mai bei 3,95 Euro zurückfallen zu lassen.




Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!

Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.

Dieses Unternehmen steckt dahinter …

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Finanztrends.info Finanztrends.info
Finanztrends.info ist eines der größten unabhängigen Börsenportale Deutschlands. Bei uns erfahren Sie rund um die Uhr, was in der Welt der Aktien los ist. Täglich liefern wir Ihnen über 100 kostenfreie News, Aktienanalysen und Exklusiv-Interviews zu börsennotierten Unternehmen. Wir stützen uns dabei auf ein starkes Team erfahrener Finanz-Redakteure.

Unsere TV-Redaktion berichtet regelmäßig live von den bedeutendsten deutschen Finanzmarktplätzen und liefert Neuigkeiten von Messen und Tagungen wie dem Eigenkapitalforum, der Invest und den Börsentagen.

Wir stellen Finanzinformationen bereit, die den Ansprüchen von Profis genügen, aber auch für private Investoren verständlich dargestellt sind – unabhängig, gewissenhaft und hochaktuell.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Commerzbank: Aktie im freien Fall!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
X-Sequentials Daytrading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (21.09.20)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
S&P500 rutscht unter 50er-...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.09.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
NEL ASA Aktie: Achtung ...
Finanztrends.info, (21.09.20)
Experte: Finanztrends.info,
Nasdaq 100 – Weiter im ...
HypoVereinsbank onema., (21.09.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Grenke-Aktie – Wie ...
Volker Gelfarth, (21.09.20)
Experte: Volker Gelfarth,
Anleger verkaufen Calls ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (21.09.20)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Ein Gespenst kehrt zurück
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (21.09.20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Loncor Resources: Neue, ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (21.09.20)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX – Keine klare Tendenz
Feingold-Research, (21.09.20)
Experte: Feingold-Research,
Weichenstellung für eine ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (21.09.20)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
So tickt die Börse: Grenke, ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (21.09.20)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
pfp Advisory: "Der „richtige ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (21.09.20)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Welche Jackpots und Glücksspiel-Firmen sind die besten Anlagen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen