Silber ist mehr als nur ein Metall



14:22 23.09.20

Silber kennt die Menschheit schon seit tausenden von Jahren. Das weißglänzende Edelmetall wurde als Zahlungsmittel schon in der Antike sehr geschätzt und war zeitweise sogar wertvoller als Gold. Doch als die Spanier Mengen von Silber aus Lateinamerika nach Europa mitbrachten, verlor es an Wert. Als Schmuck findet es bis heute Gefallen, als Wertanlage noch nicht.



Silber wird ein knappes Gut

Dabei erweist sich Silber als konkurrenzfähige Anlage, wie ein Vergleich des Silberpreises zu anderen Anlageklassen von GoldSilberShop.de belegt: So legte der Silberpreis seit 1970 um jährlich 4,4% zu. Gerade in Krisenzeiten sind Edelmetalle eine sichere Anlage, die von Wirtschafts- und Finanzmarktwirren weniger betroffen sind als Wertpapiere aller Art. Silber findet sich aber nicht nur in Münzen und Schmuck, es wird auch in der Industrie in vielen Bereichen eingesetzt. Es besitzt eine ausgeprägte optische Reflexionsfähigkeit und leitet Elektrizität und Wärme besser als alle anderen Metalle. Silber kommt hauptsächlich in der chemischen Industrie und der Elektroindustrie zum Einsatz. Während die bekannten Silbervorkommen langsam zur Neige gehen, wird der Bedarf in der Produktion beispielsweise von Batterien und Photovoltaikanlagen weiter steigen. Allein dieser Umstand macht Silber zu einem knappen Gut und damit zu einer guten Geldanlage. Aktien von Silberminenbetreibern profitieren anhaltend vom steigenden Silberpreis.



Mythos Silber

Auch die Nachfrage nach Silberschmuck ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Gravierte Ringe, Armbänder oder Anhänger sind begehrte Schmuckstücke. Schon im 5. Jahrtausend vor Christus trugen die Menschen Schmuck aus Silber oder fertigten Kunstgegenstände aus dem edel glänzenden Metall. Silber wurde von je her eine mystische Bedeutung zugeschrieben. So soll es negative Einflüsse abwehren und magische Kräfte besitzen. In der Traumdeutung stehen Silbermünzen für positive Werte. In der Bibel symbolisiert Silber Keuschheit und Reinheit, aber auch Beredsamkeit. Silber wird nachgesagt, dass es Hemmungen löst und das Selbstbewusstsein stärkt. Es fördert die Fantasie und beschert dem Träger mehr Beweglichkeit in Denken und Handeln. Auch beruhigend und ausgleichend soll es wirken. Die Druiden sollen Silberringe gar gegen Rheuma getragen haben. Noch heute gilt Silber als Heilstein, das seine besondere Wirkung in Kombination mit anderen Heilsteinen entfaltet. Seine heilende Wirkung ist vielfältig. Es soll antibakteriell und desinfizierend besonders bei Schürfwunden und Verbrennungen wirken. Auch bei Erkrankungen von Augen, Nase und Ohren soll Silber einen positiven Effekt ausüben, um nur einige wenige Anwendungsgebiete zu nennen.

Silbervorkommen reichen noch 29 Jahre

Silber wird überall auf der Welt abgebaut. Peru, Mexiko und China fördern die mit Abstand größten Menschen an Silber. In Deutschland gibt es Silbervorkommen in Schwarzwald, Harz und Erzgebirge. Silberhaltiges Erz muss erst abgebaut und dann aus dem Trägermineral gelöst werden. Dazu gibt es unterschiedliche Verfahren. Das gewonnene Rohsilber wird elektrolytisch gereinigt und dann als Feinsilber weiterverarbeitet. Silber kommt etwa zwanzig Mal häufiger als Gold vor, meist in Form von Körnern, dünnen Plättchen oder verästelten Geflechten. Laut einer Studie rechnet die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe damit, dass die Silberressourcen noch etwa 29 Jahre reichen werden. Denn Silber wird anders als Gold verbraucht und nicht gehortet. Im Recyclingverfahren kann nur wenig Silber zurückgewonnen werden und so kann das Angebot selbst bei steigenden Preisen nicht nennenswert gesteigert werden.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: STOCK-WORLD Redaktion STOCK-WORLD Redaktion,
Stock-World

Unter der Rubrik "Neues vom Portal" finden Sie Gastbeiträge ausgewählter Autoren, sowie Neuerungen und Ergänzungen zu unserem Angebot auf www.stock-world.de. Da wir permanent Verbesserungen auf der Seite vornehmen werden, sind wir natürlich auch auf Ihr Feedback gespannt. Senden Sie Ihre Wünsche, Anregungen oder Ihr Feedback bitte an: info@stock-world.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
BioNTech: Trendbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
NEL ASA Aktie – Neuer ...
Volker Gelfarth, (13:07)
Experte: Volker Gelfarth,
Faktor Update: Fresenius ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (12:23)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Nikola Aktie: Wahrlich ...
Finanztrends.info, (12:02)
Experte: Finanztrends.info,
Allianz – Versicherer im ...
HypoVereinsbank onema., (11:36)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
SAP-Discount-Calls mit ...
Walter Kozubek, (11:13)
Experte: Walter Kozubek,
Die Zukunft der ...
wikifolio.com, (10:51)
Experte: wikifolio.com,
Erneuerbare-Energien-...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (10:33)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
BioNTech: Trendbruch!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:12)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
EUR/USD vor weiterer ...
Michael Neubauer, Global Investa (09:56)
Experte: Michael Neubauer, Global Investa
DAX fängt sich zunächst – ...
CMC Markets, (09:48)
Experte: CMC Markets,
BRENT ÖL - Vorsicht ...
Philip Klinkmüller, HKCM (09:06)
Experte: Philip Klinkmüller, HKCM
Minenaktien - First Majestic ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (08:51)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Paysafecard als Zahlungsmethode in Online Casinos Österreichs
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen