DAX - Letzter Tauchgang vor dem Start?



16:16 23.02.21


 

DAX - Der DAX legt zum Wochenstart etwas zu und dreht in Richtung der Bärenfestung im Bereich der 14123 Punkte ab. Wird diese überschritten, schaltet die final den Weg in Richtung 14500 Punkte frei. Auch wenn wir seit Anlaufen es hinterlegten Zielbereiches von einer Fortsetzung der Aufwärtsbewegung in Richtung 16000 Punkte ausgehen, liegt uns unter 14123 Punkten noch keine Bestätigung für ein bereits hinterlegtes Tief vor. Noch ist somit Vorsicht geboten. Unter 13288 Punkte sollte der Markt nicht mehr fallen, um die Aufwärtsbewegung nicht zu neutralisieren.

Ein Bild, das Text, Elektronik, Bildschirm, Screenshot enthält.  Automatisch generierte Beschreibung

Wir sehen im Jahresverlauf den Kurs bis in den Bereich der 16800 Punkte steigen. Danach folgt eine ausgedehntere Korrektur und im Anschluss dann Kurse deutlich über 17000 Punkte. Wir werden unsere Positionen also eingehen um diese auf Sicht von 6-18 Monaten zu halten und weiter aufzubauen. Es liegt massives Potenzial im Markt.

Wir werden Long Trades als Kurznachrichten an unsere Verteiler verschicken.



Wollen Sie beim nächsten Einstieg dabei sein?

Anmeldung: www.hkcmanagement.de

 


 

 

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Philip Hopf Philip Hopf,
Hopf Klinkmüller Capital Management KG

Philip Hopf ist geschäftsführender Gesellschafter der Hopf Klinkmüller Capital Management KG. Die HKCM KG beschäftigt sich mit der Risikoabwägung bei Investitionsentscheidungen in die Rohstoffmärkte und richtet sich an Anleger die Fragen zum Kauf und Lagerung von Physischen Edelmetallen haben. Philip Hopf hat sich auf die Bereiche Marktpsychologie und Analyse via Elliott Wellen Theorie spezialisiert und befasst sich hiermit regelmäßig in seinen Artikeln.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Silber: Börsenampeln stehen weiter auf grün!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Betreutes Leben für alle!
Bernd Niquet, Autor (08:06)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Gold und Silberbestände ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (26.02.21)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
X-Sequentials Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (26.02.21)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
S&P 500 - Erneuter ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (26.02.21)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX testet mal oben mal ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (26.02.21)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Dow Jones – Schwache US-...
HypoVereinsbank onema., (26.02.21)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Die meistgehandelten ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (26.02.21)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Aktien Im Fokus ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (26.02.21)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Dreh dich nicht um, denn ...
Robert Halver, Baader Bank AG (26.02.21)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
START INS NEUE ...
Benjamin Summa, pro aurum (26.02.21)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
First Graphene weitet ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (26.02.21)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Silber: Börsenampeln stehen ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (26.02.21)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
IT-Sicherheit bei Banken
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen