Broker in der Klemme: 49 % weniger Handelsaktivitäten und rückläufige Anzahl an Anlegern



11:23 30.06.22

Die Begeisterung für die Börse scheint bei den Privatanlegern nachzulassen. Gradmesser hierfür sind unter anderem die Handelsdaten der LS Exchange, jener Börse, über welche der Neo-Broker Trade Republic mit Sitz in Berlin seine Orders abwickelt. So gab es im Juni 49 Prozent weniger Trades, als noch im Januar. Das durchschnittliche Handelsvolumen verringerte sich unterdessen um 44 Prozent.

Dabei zeigen die Daten, dass es sowohl in puncto Handelsvolumina, als auch Anzahl der Trades Monat für Monat nach unten geht. Das Jahr 2022 ist bis dato geprägt von einem konstanten Abwärtstrend.

2020 war das Jahr schlechthin für die Börsen dieser Welt. Im Zuge der Verwerfungen rund um die Corona-Krise entdeckten Millionen von Bürgern den Aktienhandel für sich. Im Jahr 2021 waren dabei gemäß dem Deutschen Aktieninstitut 12,1 Millionen Menschen in Aktien oder Fonds investiert, im Vorjahr lag die Anzahl bei 12,38 Millionen. Sollte der Trend nicht wieder umkehren, werden es dieses Jahr deutlich weniger sein.

Dass das Interesse abflaut, das geht auch aus Google-Suchmaschinendaten hervor. Zu keinem Zeitpunkt innerhalb der letzten 12 Monate suchten weniger Menschen nach dem Begriff „Aktien“, als Ende Juni.

Auch andere Assets werden weniger nachgefragt, so beispielsweise Kryptowährungen. Allerdings landet der Suchbegriff Bitcoin im Vergleich zu Aktien deutlich häufiger bei den Suchanfragen. Nichtsdestotrotz sind es keine rosigen Zeiten für den Krypto-Markt, im Gegenteil. So ging es in den letzten Wochen und Monaten auf Talfahrt.

Über Handelskontor-News.de



Handelskontor ist eine Nachrichten- und Informationsplattform, die Anlegern Nachrichten, Analysen, Infografiken und Anleitungen anbietet.

____________________________________________________________________________

Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.



Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Stock-World Redaktion Stock-World Redaktion,
STOCK-WORLD

Die Stock-World Redaktion veröffentlich täglich aktuelle News zu interessanten Einzelwerten oder zum Geschehen rund um die Finanzmärkte.



Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
BioNTech: Heftiger Absturz!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
S&P 500 erreicht obere ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10.08.22)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Privatanleger eher risikoarm ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (10.08.22)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Die meistgehandelten ...
EUWAX Trends, Börse Stuttgart (10.08.22)
Experte: EUWAX Trends, Börse Stuttgart
Gold/Silber Minen - Startet ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (10.08.22)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Wie das Kaninchen vor der ...
Feingold-Research, (10.08.22)
Experte: Feingold-Research,
„Ich befinde mich im ...
wikifolio.com, (10.08.22)
Experte: wikifolio.com,
Continental – Hält der ...
Dominik Auricht, HypoVereinsbank onema. (10.08.22)
Experte: Dominik Auricht, HypoVereinsbank onemarkets
Endeavour Silver hält große ...
GOLDINVEST.de, GOLDINVEST.de (10.08.22)
Experte: GOLDINVEST.de, GOLDINVEST.de
Euro-Goldpreis stabil, CO2
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (10.08.22)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
ThyssenKrupp – Stahlriese ...
HypoVereinsbank onema., (10.08.22)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Bärenmarkt beendet und ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10.08.22)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
BioNTech: Heftiger Absturz!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10.08.22)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Rechtsschutzversicherung: Wird auch bei Streitigkeiten rund um die ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen