DAX Ziel 6200 erreicht



11:53 11.08.10

DAX Ziel 6200 erreicht

Der DAX hat das untere Ziel erreicht und ist zunächst genau bei den genannten 6200 zum Stehen gekommen. Die gestern beschriebene Seitwärtsbewegung kann man als Diamanten bezeichnen, wobei die Formation nicht ganz Lehrbuchmässig ist. An der Börse kommt es aber nicht immer auf 100% Formationen an, sondern die Kursbewegungen zu interpretieren, denn wenn jeder die sieht, funktionieren sie nicht mehr. Somit kann man die Diamantformation als Umkehrformation bezeichnen, deren Ziel heute erreicht wurde. Die Frage ist jetzt, hält die 6200? Hier entscheidet sich der weitere Trend, der DAX muss morgen über der 6250 eröffnen und darüber bleiben, damit der Aufwärtstrend verteidigt wird. Erst über 6300 wird der kurzfristige Abwärtstrend nach oben durchbrochen. Ich habe den hier wegen der Übersichtlichkeit noch weggelassen.

Dazu kommt, dass meine Stundenindikatoren gestern auf short gedreht hatten und auch die Intradayindikatoren die Abwärtsbewegung gesehen hatten. Hier wurde die Shortposition heute bereits beendet.



Wichtig ist, sich nicht nur an Charttechnik zu orientieren, sondern auch Indikatoren eines Handelssystems zu verwenden, da die emotionslos die Richtung anzeigen und sich nicht wie der Mensch beeinflussen lassen.

vergrössern

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Thomas Heydrich Thomas Heydrich,
Systemstradings.de

Systemstradings.de ist ein Handelssystem für den DAX, DOW, GOLD und alle Indizes. Mit Hilfe von Indikatoren wird jeden Tag ein Signal generiert. Somit ist emotionsloses Trading möglich. Im Jahr 2009 wurden so über 3000 Daxpunkte erzielt. Die Signale werden auch dem privaten Anleger zur Verfügung gestellt, somit hat er die gleiche "Waffe" wie institutionelle Anleger. Alle Signale finden Sie auf: www.systemstradings.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Daimler: Vorsicht - das sieht nicht gut aus!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Gold: Neue Einstiegsmarken ...
Till Kleinlein, (06.12.19)
Experte: Till Kleinlein,
DAX DOW vor neuem Hoch
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (06.12.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Öl: OPEC beschließt ...
Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH (06.12.19)
Experte: Bernd Raschkowski, Stockstreet GmbH
Aktienmärkte auf ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (06.12.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P500 kaum verändert
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (06.12.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Wirecard – Hopp oder Top
Feingold-Research, (06.12.19)
Experte: Feingold-Research,
Freenet: Ja was denn nun?
Robert Sasse, (06.12.19)
Experte: Robert Sasse,
GOLD / SILBER - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (06.12.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (06.12.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Nel ASA Aktie ...
Volker Gelfarth, (06.12.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Analysten positiv zu MTU ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (06.12.19)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
First Graphene: Positive ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (06.12.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Casino Aktien: Lohnt sich eine Investition?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen