DAX und seine Trendlinien



11:09 14.08.10

DAX und seine Trendlinien

Der DAX hat am Freitag erneut genau an der unteren roten Trendlinie gehalten und die somit erneut bestätigt. Dies bedeutet, dass sich der DAX an der Trendlinie entlang bewegen kann, bzw. sollte er die nach unten durchbrechen, sich der Abwärtstrend beschleunigen wird. Ansonsten ist der DAX an einem weiteren grünen Aufwärtstrend angekommen. Dieser dient sozusagen als Test, wie stark der Abwärtsdruck zur Zeit ist. Denn wenn das Tief vom Freitag unterboten wird, der grüne Aufwärtstrend also gebrochen wird, ist auch der blaue Widerstand in Gefahr. Oben ist natürlich auf den Abwärtstrend zu achten, ein charttechnisches Kaufsignal gibt es erst bei einem Bruch einer Trendlinie.



Wichtig ist, sich nicht nur an Charttechnik zu orientieren, sondern auch Indikatoren eines Handelssystems zu verwenden, da die emotionslos die Richtung anzeigen und sich nicht wie der Mensch beeinflussen lassen.

vergrössern

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Thomas Heydrich Thomas Heydrich,
Systemstradings.de

Systemstradings.de ist ein Handelssystem für den DAX, DOW, GOLD und alle Indizes. Mit Hilfe von Indikatoren wird jeden Tag ein Signal generiert. Somit ist emotionsloses Trading möglich. Im Jahr 2009 wurden so über 3000 Daxpunkte erzielt. Die Signale werden auch dem privaten Anleger zur Verfügung gestellt, somit hat er die gleiche "Waffe" wie institutionelle Anleger. Alle Signale finden Sie auf: www.systemstradings.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Dialog Semiconductor: Apple Zulieferer im Höhenrausch - Chartcheck!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
NIKE - Korrektur und dann ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (12.07.20)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
EUR/USD-Chartanalyse ...
Karsten Kagels, (12.07.20)
Experte: Karsten Kagels,
Alphabet Aktie: Mit einem ...
Volker Gelfarth, (12.07.20)
Experte: Volker Gelfarth,
Blumenroths Goldkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12.07.20)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Steuerzahlergedenktag ...
Frank Schäffler, (12.07.20)
Experte: Frank Schäffler,
Nestlé Aktie: War das der ...
Robert Sasse, (12.07.20)
Experte: Robert Sasse,
Blick auf die Märkte
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (12.07.20)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Sechsjährige ...
Börse Stuttgart AG, (12.07.20)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Goldpreis im Kampf um ...
Jörg Schulte, JS-Research (11.07.20)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Gilt das auch für mich?
Bernd Niquet, Autor (11.07.20)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Wochenausblick: Tech-...
HypoVereinsbank onema., (11.07.20)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
Wie es aktuell zu einem ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (11.07.20)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Mit Sportwetten Geld verdienen - möglich oder unrealistisch?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen