Unverwüstlich



21:50 30.03.12

Nun ist es in schwierigen Börsenphasen nicht einfach, Aktien zu finden, die sich gegen die schlechte Marktstimmung behaupten. Dennoch gibt es sie. Zu unseren absoluten Favoriten innerhalb der Erfolgreich-Investieren.de Redaktion zählt bereits seit geraumer Zeit die Aktie von Cisco Systems. Bereits in den zurückliegenden Korrekturphasen erwies sich die Aktie als Fels in der Brandung.

Wenig erinnert nur noch an die Aktie, die eine lange Zeit hinter dem S&P 500 hinterherhinkte. Im Spätsommer 2011 begann sich Cisco Systems endgültig von der Entwicklung des S&P 500 im positiven Sinne abzukoppeln.

!! Musterdepots im Rallymodus - Aktiendepot bereits + 20 % in 2012! weitere Details unter www.erfolgreich-investieren.de

Der Markt honoriert damit die stark verbesserte fundamentale Lage des Unternehmens. Ausdruck dessen ist auch die Tatsache, dass die Aktie aktuell nur knapp unter ihrem 52-Wochen-Hoch notiert. Ausgeprägte Schwächephasen gab es zuletzt keine mehr. Im Gegenteil: Rücksetzer generierten sofort neues Kaufinteresse.



Die eingeleiteten Umstrukturierungen zeigen die erhoffte Wirkung. Die letzten Quartalszahlen konnten überzeugen. Dennoch erwarten wir, dass das Potential dieser Umstrukturierungen noch nicht ausgeschöpft ist. Die Margen sollten sich unserer Einschätzung nach auch in den kommenden Monaten überaus positiv entwickeln, was sich wiederum positiv auf den Kurs niederschlagen sollte.

Wir billigen dem Wert unter fundamentalen Aspekten ein 12-Monats-Kursziel von 25 US-Dollar zu und sehen damit ein Kurspotential von ca. 20 Prozent.

Charttechnisch gilt es nun für die Aktie, ein neues 52 Wochen zu kreieren. Die zentrale Unterstützung liegt bei 19,00 US-Dollar. Die mittlerweile wieder steigende 200-Tage-Linie dokumentiert den intakten Aufwärtstrend.

Quelle: www.erfolgreich-investieren.de - Börsenerfolg seit 2002

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Marcel Torney Marcel Torney,
berlinvestor Derivatebrief

Marcel Torney ist Chefredakteur des "berlinvestor Derivatebrief". Der "berlinvestor Derivatebrief" richtet sich an alle aktiven Investoren. Mit Hilfe der Charttechnik werden kurz- bis mittelfristige Trends einzelner Basiswerte (Aktien, Indices, Rohstoffe, Devisen etc.) aufgespürt und mit entsprechenden Derivaten über ein Musterdepot gehandelt. Es werden klare Szenarien vorgezeichnet. Die Vorstellung geeigneter Optionsscheine und Hebelzertifikate erfolgt mit den wichtigen Kennzahlen.

Detailliertere Informationen unter: www.berlinvestor.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
DAX Chartcheck: Diese beiden Marken sind extrem wichtig!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:06)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Ist Charttechnik nur ...
Geldanlage Brief, (09:38)
Experte: Geldanlage Brief,
Peeters: Bei ...
Close Brothers Seydler ., Roger Peeters (08:44)
Experte: Close Brothers Seydler Researc., Roger Peeters
Dax-Index könnte weiter in ...
trading notes future, (08:20)
Experte: trading notes future,
Sale an Steuerzahler und ...
Feingold-Research, (08:10)
Experte: Feingold-Research,
Silber: Trendwende nicht in ...
IG Markets, (07:41)
Experte: IG Markets,
DAX testet den Trendkanal
Thomas Heydrich, Systemstrading.de (17.04.14)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstrading.de
SJB FondsEcho. Grenzen. ...
Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline (17.04.14)
Experte: Gerd Bennewirtz, SJB FondsSkyline
DAX kämpft mit dem Trend
Klaus Buhl, Libra Invest GmbH (17.04.14)
Experte: Klaus Buhl, Libra Invest GmbH
DAX: Quartalszahlen im ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (17.04.14)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Markt-Check: US-Notenbank ...
Stephen Schneider, WGZ BANK (17.04.14)
Experte: Stephen Schneider, WGZ BANK
DAX Chartcheck: Diese ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (17.04.14)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Online-Börsenlexikon der Sparkasse - Börsenwissen für Anfänger und ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen