Griechenland belastet erneut



14:21 16.05.12

Die Ankündigung der Neuwahlen in Griechenland nach mehrmals gescheiterten Versuchen, eine neue Regierung zu bilden, verunsicherte die Märkte in den letzten Tagen erneut. Die Volatilitäten gingen deutlich hoch und auch auf Intraday-Basis waren Bewegungen von 150 bis 200 Punkten am Tag keine Seltenheit. Diese Gegebenheit an den Märkten ist für Trader interessant, für langfristig orientierte Anleger führt diese beschriebene Situation eher zu einer abwartenden Haltung. Einige Aktien sind aufgrund von Sondersituationen extremen Kursbewegungen ausgesetzt. Vor allem den Stahlwerten, besonders ThyssenKrupp, sollte in den nächsten Tagen eine erhöhte Aufmerksamkeit gewidmet werden. Der DAX bewegt sich aktuell in Richtung seiner Widerstandslinie von 6.250 Punkten. Sollte diese reißen, wären auch 5.800 bis 5.900 Punkte in einem weiter unsicheren Griechenlandszenario möglich. Der Dow-Jones-Index hat die 13.000-Punkte-Marke nunmehr aus den Augen verloren und der Nikkei-Index tendiert aktuell wieder unter 9.000 Punkte.

Im Zusammenhang mit dieser Unsicherheit hat der Euro in den letzten Tagen stärker gegenüber dem US-Dollar verloren. Auch der Goldpreis nähert sich mit aktuell 1.530 USD/Unze der psychologisch wichtigen Marke von 1.500 USD/Unze. Gold- und Silberminenaktien befinden sich auf einem sehr tiefen Bewertungsniveau. Mittelfristig sind in diesem Bereich Anstiege zu erwarten. Neben der Barrick Gold Aktie werden in den nächsten Tagen auch weitere Einzelaktienalternativen geprüft. Als Basisinvestment steht der BGF World Mining zur Verfügung.   



Bei den vorliegenden Informationen handelt es sich um allgemeine Informationen, nicht um eine Anlageberatung oder Empfehlung oder eine Finanzanalyse. Für eine individuelle Anlageempfehlung oder Beratung stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung.


STOCK-WORLD WEEKLY - Ihr unabhängiger Trading-Newsletter

Jede Woche Chartanalysen, Trading-Tipps mit konkreten Kursmarken und Trading Know-How - kostenlos und unverbindlich!    HIER ANMELDEN => Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Michael Beck, Leiter Portfolio Management Michael Beck, Leiter Portfolio Management,
Bankhaus ELLWANGER & GEIGER KG

Michael Beck ist Leiter des Portfolio Managements bei ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers. Das Stuttgarter Bankhaus ist spezialisiert auf die Vermögensverwaltung für private und institutionelle Kunden sowie auf Immobilien im privaten und gewerblichen Bereich. Als Kapitalmarkt-Experte schätzt Michael Beck in der wöchentlichen Marktmeinung aus Stuttgart aktuelle Entwicklung und Chancen an den Aktienmärkten ein.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Dialog Semiconductor: Kraftlose Bullen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX Spannung wo man ...
Thomas Heydrich, Systemstrading.de (25.07.14)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstrading.de
IWF: LOB FÜR ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (25.07.14)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (25.07.14)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Baader Bond Markets ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (25.07.14)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Warum Daytrading so ...
Christian Lukas, volumen-analyse.de (25.07.14)
Experte: Christian Lukas, volumen-analyse.de
Halvers Woche: "Wie geht ...
Robert Halver, Baader Bank AG (25.07.14)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Ökosoziale Zukunftsbilder ...
Frank Schäffler, (25.07.14)
Experte: Frank Schäffler,
Morphosys und Evotec – ...
Feingold-Research, (25.07.14)
Experte: Feingold-Research,
Peeters: "Berichtssaison - ...
Close Brothers Seydler ., Roger Peeters (25.07.14)
Experte: Close Brothers Seydler Researc., Roger Peeters
Eine Frage der Technik
Sebastian Jonkisch, Prime Quants Financial . (25.07.14)
Experte: Sebastian Jonkisch, Prime Quants Financial Analysis
DAX fehlt die Kraft - ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (25.07.14)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
S&P-500-Index - Stopp ...
Jürgen Sterzbach, www.boerse-daily.de (25.07.14)
Experte: Jürgen Sterzbach, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Volkswagen Bank: Zukunftsorientiertheit, Komplexität und finanzielle ...
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen