Deutsche Post – Ausbruchsversuch zunächst misslungen, jetzt ...



14:39 23.07.12

Autor: Alexander Paulus - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de
Deutsche Post - WKN: 555200 - ISIN: DE0005552004

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 14,29 Euro



Die Aktie der Deutschen Post attackierte in der letzten Woche den wichtigen Widerstand bei 14,69 Euro. Allerdings gelang ihr nur kurzzeitig ein Ausbruch. Aktuell fällt die Aktie wieder relativ deutlich von dieser Marke zurück. daher ist zunächst einmal mit Gewinnmitnahmen zu rechnen. Abgaben in Richtung 13,67/55 Euro sind kurzfristig zu erwarten. Ein signifikanter Anstieg über 14,69 Euro hinaus würde weiterhin eine starke Rally in Richtung 19,90 Euro auslösen.

Kursverlauf vom 23.04.2012 bis 12.07.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beschreibung: http://img.godmode-trader.de/charts/28/2012/7/moncal8228.png


Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: H. Weygand H. Weygand,
Godmode-Trader

Harry Weygand ist Chefredakteur von GodmodeTrade.de. Live Intraday Market Track & professionelles Trading mit mehreren Musterdepots u.v.m. / Trading von Aktien, Optionsscheinen, Hebelzertifikaten, Futures. Aggressiv und konservativ geführte Musterdepots. Handel im kurz-, mittel- und langfristigen Zeitfenster. Für professionelle Marktteilnehmer und Laien. Mehr Informationen unter www.godmode-trader.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wirecard: Noch ist nichts gewonnen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Rohstoff-Update: Weizen
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (11:39)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Die Hütchenspieler unter ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (11:20)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
E.ON und RWE – jetzt ...
Feingold-Research, (11:01)
Experte: Feingold-Research,
VW Vzg.-Calls mit 124% ...
Walter Kozubek, (10:51)
Experte: Walter Kozubek,
Börsengeflüster: Was ist ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (10:39)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Newmarket Gold & ...
Investor Magazin, (10:30)
Experte: Investor Magazin,
Quo vadis Griechenland? – ...
CMC Markets, (10:23)
Experte: CMC Markets,
DAX heute noch ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (10:18)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Gold vor US-...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:09)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Warnsignale aus den US-...
Jochen Steffens, Stockstreet GmbH (10:08)
Experte: Jochen Steffens, Stockstreet GmbH
Wirecard: Noch ist nichts ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:05)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Gold und Silber unter Druck
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:51)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Kreditantrag abgelehnt, EU befasst sich mit Bonitätsprüfung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen