Dow Jones: neue Jahreshochs?



11:18 29.07.12

Arkadius Wasala – Sonntag, 29 Juli 2012

Dow Jones: ISIN: US2605661048 Stand: 13075

Rückblick: Letzte Woche verlief ziemlich volatil: nach dem Test des letzten Zwischentief zog der Index dynamisch an und brach aus der Seitwärtsbewegung nach oben aus.

Ausblick: Ein Anstieg über die 13000-Marke bildete ein Kaufsignal aus. Oberhalb der 13000-Marke sollte der Dow in Richtung der Jahreshochs 13338 steigen. Als eine ideale Zielzone sehen wir den Bereich zwischen 13300 und 13500. In dieser Region gehen wir von einem erneutem Abwärtsimpuls aus, der durchaus dynamisch verlaufen kann. Als Ziel sehen wir den Bereich um die 12000 Punkte. Hier sollten dann eine Stabilisierung und ein stärkerer Abprall nach oben erfolgen. Diese Variante beinhaltet also die Möglichkeit eines Fehlausbruches nach oben.

Eine zweite Verlaufsmöglichkeit würde sich ergeben, wenn der Dow über 13500 steigt. Dann würde es zum Test des Allzeitshochs bei 14198 kommen.

Wir gehen von der ersten Variante aus.



Tageschart



http://www.chart-experte.de/bilder/29.07.12/dow%2027.07.12.gif

Für die Erstellung der Analyse wurden die Schlusskurse vom 27.07.12 verwendet.
Charts wurden erstellt mit Tradesignal Online auf www.tradesignalonline.com

Der Markt bietet immer neue Tradingmöglichkeiten. Diese gilt es zu nutzen. Passen Sie sich dem Markt an und profitieren Sie von jeder Börsenrichtung.

Arkadius Wasala
Chefredakteur „Trading-Börsenbrief“
www.chart-experte.de
www.boerse-handelssysteme.de

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes: Der Autor erklärt, dass er Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Haftungssauschluss:
Die Analysen und vorgestellten „Szenarien“ dienen lediglich der Information und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere dar. Jedes Geschäft mit Hebelzertifikaten, Optionsscheinen oder sonstigen Finanzprodukten ist mit Risiken behaftet. Eine „Haftung“ für Vermögensschaden wird selbstverständlich nicht übernommen.

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Arkadius Wasala Arkadius Wasala,
chart-experte.de

Arkadius Wasala ist Herausgeber und Chefredakteur des Trading-Börsenbriefs. Dieser richtet sich an Anleger, die auf steigende oder fallende Kurse mit Hilfe der Hebelzertifikate auf die Entwicklung von Indizes, Aktien, Gold oder Edelmetalle spekulieren möchten. Kauf- oder Verkaufsentscheidungen werden mit Hilfe der Charttechnik getroffen. Anmeldung unter www.chart-experte.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Daimler: Kurs bricht ein!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
An alle General Electric-...
Robert Sasse, (08:00)
Experte: Robert Sasse,
Tagesausblick für 15.11. ...
HypoVereinsbank onema., (14.11.19)
Experte: HypoVereinsbank onemarkets,
SdK warnt vor wertloser ...
Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD (14.11.19)
Experte: Stock-World Redaktion, STOCK-WORLD
Mineral Mountain ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (14.11.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Öl – Terminkurven lesen ...
Feingold-Research, (14.11.19)
Experte: Feingold-Research,
Anleger bleiben vorsichtig
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14.11.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Nokia Aktie: Das nächste ...
Volker Gelfarth, (14.11.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Hilfe, die Zinskurve ist ...
wikifolio.com, (14.11.19)
Experte: wikifolio.com,
S&P500 - Keine ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14.11.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Update zum Handelsstreit ...
Stephan Heibel, Heibel-Ticker (14.11.19)
Experte: Stephan Heibel, Heibel-Ticker
Ein schnelles Vergnügen ...
Stefan Hofmann, Stock-World (14.11.19)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
DIE MARKTMEINUNG AUS ...
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (14.11.19)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ein schnelles Vergnügen mit virtuellen Sportswetten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen