GBP/USD: Die Bank of England will ein schwächeres Pfund!



07:41 21.02.13

In der US-Notenbank und in der EZB denkt man darüber nach, die Käufe von Anleihen allmählich einzuschränken. Diese außerordentlichen Maßnahmen sind ohnehin nur auf Zeit zu rechtfertigen. In der Bank of England ist man aber noch nicht so weit. Gouverneur Mervyn King war bei der letzten Sitzung sogar für eine Ausweitung der Anleihekäufe, konnte sich aber gegen die Mehrheit im Zentralbankrat nicht durchsetzen. Auch eine weitere Zinssenkung wurde diskutiert. Das führte heute zu starkem Abwertungsdruck auf das Britische Pfund, das durch schwache Konjunkturdaten in letzter Zeit ohnehin angeschlagen war.

 

GBP/USD an wichtiger Unterstützung

Der Wechselkurs EUR/GBP stieg auf den höchsten Stand seit 15 Monaten und GBP/USD sackte unter die wichtige Unterstützung bei 1,5350 USD ab. Damit scheinen die Schleusen geöffnet: Der Wechselkurs hat starke Abwärtsdynamik. Trotzdem sollten Trader derzeit abwarten, ob auch der Support bei 1,5270 USD fällt. Das wäre dann der tiefste Stand seit Juli 2010 und ein Signal für weitere Kursverluste.

 

 

EUR/USD (akt. Kurs: 1,3370)

Widerstände:                    1,3400              1,3440           1,3520           1,3600

Unterstützungen:              1,3360              1,3320           1,3260           1,3170

 

USD/JPY (akt. Kurs: 93,59)

Widerstände:                    93,80                94,20             95,00             96,60

Unterstützungen:              92,90                92,50             92,00             91,00



 

USD/CHF (akt. Kurs: 0,9230)

Widerstände:                    0,9250              0,9270           0,9320           0,9370

Unterstützungen:              0,9180              0,9150           0,9100           0,9060

 

GBP/USD (akt. Kurs: 1,5296)

Widerstände:                    1,5420              1,5500           1,5550           1,5650

Unterstützungen:              1,5270              1,5200           1,5170           1,5000

 

 

Erfolgreiche Devisen-Trades wünscht

Ihre
Devisen-Trader Premium Redaktion
http://www.devisen-trader-premium.de




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Herr Dr. Rettinger Herr Dr. Rettinger,
Devisen-Trader

Der Devisen-Trader ist der einzige reine Devisen-Börsenbrief, der zudem noch ein Musterdepot führt, welches ausschließlich mit Devisen geführt wird. Empfohlen werden sowohl Hebelzertifikate und (Turbo-) Optionsscheine auf Devisen, wie auch Direktinvestments. Gemanagt wird das Musterdepot von Dr. Detlef Rettinger. Der diplomierte Volkswirt verfügt über langjährige Erfahrung und ausgezeichnete Referenzen im Bereich Devisen und Derivate. Mehr Informationen unter www.devisen-trader.de.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Amazon: Volle Fahrt aufgenommen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
BASF-Discount-Calls mit ...
Walter Kozubek, (10:19)
Experte: Walter Kozubek,
Meine Trading-Ideen für ...
Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com (10:09)
Experte: Berndt Ebner, Der-Trading-Coach.com
Siemens: Abwärtstrend ist ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:02)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Janet Yellen mit der ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (09:48)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Amazon: Volle Fahrt ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (09:39)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Gold, Brent und der ...
Feingold-Research, (09:15)
Experte: Feingold-Research,
DAX Analyse: Stabilisiert, ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:00)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
QMX Gold stößt gleich mit ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (08:56)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
ADVA: Kursrutsch als ...
Robert Sasse, (08:52)
Experte: Robert Sasse,
DAX 30 (täglich): "Delle" - ...
DONNER & REUSCHEL., (08:30)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Infineon Technologies ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (08:15)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Uranium Energys ...
Jörg Schulte, JS-Research (08:11)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Aktien kaufen auf Kredit? Was sind die Vorteile und Nachteile?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen