DAX: Heftige Turbulenzen!



12:24 06.07.13

An einem ersten Freitag im Monat kann es am deutschen Aktienmarkt durchaus mal zu größeren Schwankungen kommen. Denn an diesem Tag gibt es normalerweise zur besten Kaffeezeit den großen Arbeitsmarktbericht aus den Vereinigten Staaten. Auch die Daten für Juni sorgten für heftige Turbulenzen, denn diese lagen deutlich über den Erwartungen. Was allerdings die Erwartungen an ein baldiges Ende einer ultralockeren Geldpolitik seitens der US-Notenbank untermauerte. Was wiederum dem DAX nicht ganz so schmeckte, der am gestrigen Freitag nicht weniger als 2,4 Prozent an Wert verlor.  

Wichtige Unterstützungen

Ohnehin war der Deutsche Aktienindex schon etwas angesäuert, denn die jüngsten Daten zu den Auftragseingängen in der deutschen Industrie fielen ziemlich bescheiden aus. So liegt also eine ereignisreiche Handelswoche mit einem trüben Freitag hinter uns. Halten wir aber fest: Der DAX testete im Verlauf der Woche nun bereits zum zweiten Mal mit Erfolg die Unterstützungszone bei 7.700 Punkten. Vor allem die 200-Tage-Linie erwies sich dort als bislang starker Rückhalt. Sollte diese unterschritten werden, verfügt der DAX noch über weitere Unterstützungsmarken bei 7.656 Zählern (Juni-Tief) und bei 7.418 Punkten (Jahrestief).

Steigt der Ölpreis weiter?

Themawechsel. Unlängst sprang der Ölpreis an. Auslöser waren die eskalierenden Unruhen in Ägypten. Das Land am Nil exportiert zwar kein Öl, ist aber beim Transport des Rohstoffs ein wichtiger Knotenpunkt – Stichwort Sueskanal. Auch aus saisonaler Sicht ist der Ölpreis derzeit interessant. Denn wirft man einen Blick auf den Öl-Chart der letzten 30 Jahre, so erkennt man, dass der Ölpreis in der Zeit von Mitte Juli bis Ende September oftmals den Weg Richtung Norden einschlägt. Was unter anderem an der US-Sommerreisezeit, der so genannten Driving Season, liegt. In unserer aktuellen Ausgabe haben wir unseren Lesern aus diesen Gründen eine spannende Seitwärts-Strategie auf den Ölpreis vorgestellt.



Viel Erfolg mit Ihren Investments
wünscht Ihnen

Frank Sterzbach
Zertifikate-Investor
www.zertifikate-investor.de

Mehr Infos und Top-Angebot:
www.zertifikate-investor.de

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Frank Sterzbach Frank Sterzbach,
Finanzen & Börse

Der Gratis-Börsenbrief bietet Abonnenten Gewinn bringende Informationen rund um das Themenspektrum Geldanlage, Börse und Finanzen. In jeder Ausgabe erhalten Leser zudem eine "Strategie der Woche". Die Börsentipps werden transparent nachvollzogen und weiterverfolgt. Mehr Informationen und kostenlose Anmeldung unter www.finanzenundboerse.de.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Silber: Jetzt Gewinne sichern!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Chartanalyse: Goldpreis ...
Karsten Kagels, (11:00)
Experte: Karsten Kagels,
Deutsche Börse: Neues ...
Robert Sasse, (10:41)
Experte: Robert Sasse,
Grüner Fisher: "Ein ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:35)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Blick auf die Märkte
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:30)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Tesla: Kollektiver Kaufrausch
Volker Gelfarth, (10:25)
Experte: Volker Gelfarth,
Spezial-Einblick: Global ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (10:20)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Bürokratiekosten der ...
Frank Schäffler, (10:13)
Experte: Frank Schäffler,
Merck & Co begibt vier ...
Börse Stuttgart AG, (09:40)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Neuer Stern am ...
Jörg Schulte, JS-Research (09:06)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
NEUGESTALTUNG DES ...
Benjamin Summa, pro aurum (04.07.20)
Experte: Benjamin Summa, pro aurum
S&P500 - Wir bereiten ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (04.07.20)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Pinocchio in Aktion: Fed-...
Claus Vogt, (04.07.20)
Experte: Claus Vogt,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Was sind Casino-Finanzen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen