Facebook – wir brauchen Ihre Meinung



06:38 30.03.15

Liebe Leser von Feingold Research, liebe Follower – wie es so schön neudeutsch heißt – bei Facebook. Wir brauchen Ihre Meinung. Denn Facebook zündet die nächste Stufe im Umgang mit seinen Kunden. Schon jetzt werden viele unserer Links, Ideen und Beiträge, die wir für Sie einbauen, nur einem Bruchteil unserer Freunde angezeigt. Das ist schade und deshalb können wir alle nur aufrufen, immer selbst auch gerne weiterzuleiten, zu verlinken oder unsere Beiträge zu teilen. Fest steht aber – sollte Facebook Links zu externen Seiten verhindern und auch diesen Service für unsere Freunde verhindern, ist der Zeitpunkt gekommen, an dem wir Sämtliches direkt hier auf dem Portal einstellen. Das meiste findet sich ohnehin schon hier, denn wir wollen niemanden benachteiligen, der aus absolut nachvollziehbaren Gründen nicht bei Facebook ist. Daher wollen wir einen Feedback-Aufruf starten: Hätten Sie gerne die kleinen Kommentare, Links und Beiträge von Facebook auch hier?

Wir denken darüber nach, sie als eigene Mini-Beiträge einzubauen oder bei Links schlicht in die Kommentarspalte zu setzen. Sofern dies auf Zustimmung stößt, werden wir dies in Bälde schon umsetzen. Denn wir schreiben, analysieren und recherchieren für unsere Leser – und nicht für Facebook! Den Hintergrund unserer Frage lesen Sie übrigens hier - in einem Beitrag der FAZ. 



Wir freuen uns auf Ihr Feedback und auch sonst stets über Ihr Feedback zu Webinaren, Recherchen, Beiträgen, Investmentideen etc.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Feingold-Research Feingold-Research
Die beiden ehemaligen FTD- und Börse Online-Redakteure Benjamin Feingold und Daniel Saurenz haben zusammen das Investmentportal „Feingold Research“ gegründet. Dort stellen die beiden Kapitalmarktexperten und Journalisten ihre Marktmeinung, Perspektiven und Strategien inklusive konkrete Produktempfehlungen vor. In zwei Musterdepots werden die eigenen Strategien mit cleveren und meist etwas „anderen“ Produkten umgesetzt und für alle Leser und aktiven Anleger verständlich erläutert (feingold-research.com).

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Barrick Gold: Wie befürchtet!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX: Seien Sie schlauer ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (25.02.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
E.ON: Aussichten und ...
RuMaS, (25.02.18)
Experte: RuMaS,
Grüner Fisher: "Werden ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (25.02.18)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Daimler, Volkswagen, ...
Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief (25.02.18)
Experte: Jürgen Schwenk, Herausgeber Bullenbrief
Bitcoin, Ethereum, IOTA – ...
Feingold-Research, (25.02.18)
Experte: Feingold-Research,
Gold, Silber - Keine Panik ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (25.02.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DOW JONES ...
Admiral Markets, (24.02.18)
Experte: Admiral Markets,
FCR Immobilien platziert ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (24.02.18)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Firesteel Resources vor ...
Jörg Schulte, JS-Research (24.02.18)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Ein ver-rücktes Land
Bernd Niquet, Autor (24.02.18)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Halvers Woche: "Zeigt ...
Robert Halver, Baader Bank AG (24.02.18)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
DAX - Wann kommt die ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (23.02.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ruhe vor dem Sturm oder Stabilität
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen