Deutsche EuroShop: erfreuliche Entwicklung es Immobilienvermögens erwartet



10:49 06.02.16

Die Deutsche EuroShop AG ist Deutschlands einzige Aktiengesellschaft, die ausschließlich in ertragsstarke Shoppingcenter investiert. Das Unternehmen ist zurzeit an 19 europäischen Shoppingcentern in Deutschland, Österreich, Polen und Ungarn beteiligt.

Operativ lag die Deutsche EuroShop (DES) unter unseren Erwartungen. In den ersten 9 Monaten 2015 schwächte sich das Umsatzwachstum auf 1% ab. Auch flächenbereinigt stagnierten die Mieten auf Vorjahreshöhe. Im Kernmarkt Deutschland wurde ein leichtes Minus von 0,2% verbucht, während die Mieten im Ausland um 0,9% gesteigert wurden. Die Betriebskosten lagen etwas über den Erwartungen. So war der operative Gewinn leicht rückläufig. Der Nettogewinn je Aktie konnte nur dank eines verbesserten Finanzergebnisses um 6% auf 1,37 € gesteigert werden.

DES hat die Prognosen daher leicht nach unten revidiert. Für das Jahr 2016 wird ein Umsatz von 200 bis 204 Mio € nach zuvor 203 bis 206 Mio € in Aussicht gestellt. Das Ergebnis vor Steuern und Bewertungsänderungen wird bei 127 bis 130 Mio € erwartet. Gegenüber dem

Planwert für 2015 von 126 bis 129 Mio € entspricht dies einem in etwa gleichbleibendem Ergebnis. Ungeachtet dessen soll die Dividendenzahlung in diesem Jahr planmäßig 1,35 € je Aktie betragen und somit höher als im Vorjahr ausfallen.

Im Gegensatz zu der verhaltenen, operativen Geschäftslage zeigt der Marktwert des Immobilienvermögens eine erfreuliche Entwicklung, was nicht zuletzt dem niedrigen Zinsniveau zu verdanken ist. Allein für 2015 wird ein positiver Ergebnisbeitrag aus Marktwertveränderungen in Höhe von 260 Mio € vor Steuern (Vorjahr: 77,0 Mio €) erwartet.



Lohnt sich jetzt der Einstieg bei Deutsche EuroShop?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist die Aktie aktuell gar ein Schnäppchen? Ist Ihr Geld in dieser Aktie Sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche EuroShop-Aktie. Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken


Dieser Gastbeitrag wurde uns freundlicherweise von „Die Aktien-Analyse“ zur Verfügung gestellt.



=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Vermeiden Sie "Killer Trades"!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Riskante Wette – Soros ...
Feingold-Research, (15:05)
Experte: Feingold-Research,
DAX überwindet 9.450 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14:55)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
SolarWorld: Die Luft wird ...
Robert Sasse, (14:48)
Experte: Robert Sasse,
Procter & Gamble: Dieses ...
Volker Gelfarth, (14:16)
Experte: Volker Gelfarth,
Nasdaq: Seit Jahren im ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (14:11)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
DAX: Eine Schwalbe macht ...
Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX (14:05)
Experte: Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX
Vermeiden Sie "Killer ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (13:53)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Lithiumexplorer Belmont ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (13:36)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
S&P 500 - Verlauf nach ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (13:09)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX® (Monthly) - ...
Jörg Scherer, HSBC Trinkaus (12:47)
Experte: Jörg Scherer, HSBC Trinkaus
Austr. Goldaktien schwach, ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (12:12)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Markantes Gravitätstief auf ...
Stephan Bogner, Rockstone Research (10:53)
Experte: Stephan Bogner, Rockstone Research
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Warum verpassen so viele Investoren oft die besten Chancen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen