Venezuela versinkt weiterhin im Chaos



08:17 19.08.17

Euwax bonds
       
Nicht nur die Ausschreitungen  sondern auch die politische Ungewissheit setzen den Märkten zu. Venezuelas Regierung geht nach wie vor den Weg Richtung diktatorischem Regime. Nun mischt sich auch noch Russland ein und versorgt laut Insidern die venezolanische Führung mit dringend benötigtem Kapital um den drohenden Staatsbankrott zu verhindern. Die Anleger sind geteilter Meinung. Risikofreudige Anleger, die die Zahlungsfähigkeit nicht gefährdet sehen, nutzen das aktuelle Niveau um einzusteigen. Anleger, die von einer baldigen Staatspleite ausgehen, verabschieden sich von ihrem Investment und verkaufen die Anleihen. Die höchsten Umsätze konnten in der bis zum 10.08.2018 handelbaren Staatsanleihe (WKN 249380) verzeichnet werden. Die Anleihe notiert momentan bei 71%.









=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Sabine Traub Sabine Traub,
Börse Stuttgart AG

Sabine Traub und Cornelia Frey berichten im Anleihenbericht Bonds weekly wöchentlich über die aktuelle Marktentwicklung, das Anlegerverhalten und Anleihen-Neuemissionen an der Börse Stuttgart. Sabine Traub ist Leiterin des Anleihenhandels an der Börse Stuttgart. Cornelia Frey ist als Börsenkommentatorin an der Stuttgarter Börse aktiv. Die Beiträge stellen keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten da. Unter dem Link https://www.boerse-stuttgart.de/rd/de/register können Sie Ihre E-Mail Adresse für den Versand der Marktberichte registrieren lassen. Die Berichte werden dann automatisch per E-Mail an Sie versandt.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Barrick Gold: Wie befürchtet!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bewegung bei ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (07:35)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Halvers Woche: "Zeigt ...
Robert Halver, Baader Bank AG (07:25)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Anleihen: Zinsanstieg legt ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (07:12)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
ProSiebenSat.1 Media: Zwei ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (23.02.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
DAX - Wann kommt die ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (23.02.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Produkte für jede ...
Lars Brandau, Deutscher Derivate Ver. (23.02.18)
Experte: Lars Brandau, Deutscher Derivate Verband
Chance vertan – Dax tritt ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (23.02.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DAX: Alle Zeichen stehen ...
Claus Vogt, (23.02.18)
Experte: Claus Vogt,
Börsengeflüster: #DUFRY - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (23.02.18)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Allianz avisiert ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (23.02.18)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
Zucker: Noch steht die ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (23.02.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Silvio Berlusconi – Keine ...
Feingold-Research, (23.02.18)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ruhe vor dem Sturm oder Stabilität
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen