Bitcoin - der Anfang vom Ende?



14:41 13.09.17

Mit Jamie Dimon hat der Bitcoin einen neuen Kritiker aus dem Herzen der Wall Street. Als Chef von J.P Morgan manövrierte er die Investmentbank durch die Finanzkrise, dennoch oder grade deshalb ist er von alternativen Zahlungsmodellen nicht sehr angetan. Dimon reiht sich damit in eine Reiher von Mahnern und Kritikern ein.  Als Trading-Idee stellen wir zwei KnockOut-Bears auf Nvdida (DM4ZCR) und AMD (VL3D2Q) vor.

Die Aktien haben kräftig von der Bitcoin-Euphorie profitiert. Dementsprechend sollten die Aktien unter Druck geraten, wenn die Bitcoin-Euphorie endgültig vorbei ist. Der Bitcoin hat seit Anfang September kräftig an Wert verloren  - in Euro fiel er von rund 4200 auf 3200 am Mittwoch.

Selbstbewusst kündigte Dimon an, er werde jeden Mitarbeiter feuern der mit Bitcoin handelt. Dies würde zum einen gegen die Bankrichtlinien verstoßen und wäre zudem schlicht dumm. Beides wäre ein Kündigungsgrund. Er bezeichnete den Bitcoin als “Betrug”. Der jüngste Anstieg der Digitalwährung sei schlimmer als die Tulpenzwiebelblase im 17. Jahrhundert und “werde nicht gut enden”.



Traden können Sie den Bitcoin einfach bei Etoro – hier gibt’s weitere Informationen 

Wir werden die Kryptowährungen um 18.00 Uhr in der Finanzmarktrunde diskutieren – Gast ist Egmond Haidt.

Hier gehts zur Anmeldung…

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Feingold-Research Feingold-Research
Die beiden ehemaligen FTD- und Börse Online-Redakteure Benjamin Feingold und Daniel Saurenz haben zusammen das Investmentportal „Feingold Research“ gegründet. Dort stellen die beiden Kapitalmarktexperten und Journalisten ihre Marktmeinung, Perspektiven und Strategien inklusive konkrete Produktempfehlungen vor. In zwei Musterdepots werden die eigenen Strategien mit cleveren und meist etwas „anderen“ Produkten umgesetzt und für alle Leser und aktiven Anleger verständlich erläutert (feingold-research.com).

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Barrick Gold: Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
It was thirty years ago
Bernd Niquet, Autor (23.09.17)
Experte: Bernd Niquet, Autor
S&P hebt Bonitätsrating ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (23.09.17)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
Solarworld: Was hat diese ...
Volker Gelfarth, (23.09.17)
Experte: Volker Gelfarth,
Fresenius: 3-Stufen-Analyse ...
Robert Sasse, (23.09.17)
Experte: Robert Sasse,
Air Berlin: Die ...
Markus Fugmann, actior AG (23.09.17)
Experte: Markus Fugmann, actior AG
Ascendant Resources weist ...
Jörg Schulte, JS-Research (23.09.17)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Auslandsaktien ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (23.09.17)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
La Nina unterstützt den ...
Robert Rethfeld, Wellenreiter-Invest.de (23.09.17)
Experte: Robert Rethfeld, Wellenreiter-Invest.de
US-Geldpolitik: Methadon-...
Robert Halver, Baader Bank AG (23.09.17)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
EASY SOFTWARE AG ...
BankM, (23.09.17)
Experte: BankM,
DAX gibt Gewinne wieder ...
CMC Markets, (22.09.17)
Experte: CMC Markets,
Wenn alle gegen Gold ...
Claus Vogt, (22.09.17)
Experte: Claus Vogt,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Nutzen Sie den starken Euro - Acht Städte, die Sie nun besuchen sollten
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen