DAX 13.000 – sehenden Auges ins Verderben?



08:26 07.10.17

Alles was greifbar ist, wird in Jahren mit Nullzinsen gefüttert. Die Entwicklung lässt sich für Investoren am Immobilienmarkt ablesen, bei Luxusgütern wie hochpreisigen Automobilen, bei Kunst oder eben auch bei Aktien. Insofern ist der Sprung des DAX an die 13.000-Punkte-Marke eine logische Folge der Niedrigzinspolitik in den USA und der Nullzinspolitik in Europa. Selbst die minimale Wende am Zinsmarkt im ersten Halbjahr hat die Rally am Aktienmarkt nicht stören können.

Trotzdem muss man auf diesem Niveau auch etwas Wasser in den Wein gießen. Die Nullzinspolitik betäubt jegliche Bereinigung am Markt, sie forciert ohnehin schon hohe Bewertungen und sie nimmt zudem die Volatilität aus dem Markt, da jeder Rücksetzer mangels Alternativen sofort gekauft wird. Eigentlich vernünftig agierende Investoren, die auf diesem Niveau auch immer wieder Absicherungen und Versicherungen einstreuen, werden bestraft. Dies kann noch eine zeitlang so weitergehen, doch ein Naturgesetz ist dies nicht.

Mehr dazu in unseren Webinaren

Eine Flaute in der Weltwirtschaft – momentan nicht abzusehen, politische Verwerfungen der größeren Art – Trump oder Kim Jong-Un stören nicht weiter oder schwarze Schwäne sollte niemand ausschließen. Haben die Notenbanken die Lage dann nicht im Griff, ist die Entspanntheit der 13.000 im DAX vorüber.

Doch im Moment gilt – der DAX ist in Feierlaune, die Anleger greifen zu Aktien mit schönen Dividendenrenditen und Zinsen spielen keine Rolle mehr. Damit keiner zurückbleibt, feiern die Aktienmärkte von USA über Brasilien bis Indien gleich mit. Der Herbst 2017 ist bisher keine Crash-Zeit. Es ist Zeit für Rekorde ungeachtet aller Risiken und Verwerfungen.

Wem die Nummer nicht geheuer ist, der holt in diesen Zeiten der Niedrigvolatilität absichernde Verstärkung ins Depot. Hier unsere Auswahl für DAX, S&P 500, Nasdaq mit ganz langen Laufzeiten über Ende 2018 hinaus…

DAX Put-OS 09/19 - DD19E2

DAX Put-OS 09/21 - DM7AT5

S&P500 Put - DL5HLH



NASDAQ100 - DL73EM

Weitere Puts:

Amazon - PR5RBL

Apple - PR6NH6

Lufthansa - DM7A3P

Netflix  - VL25WS

Caterpillar - HW26DX

Alphabet - VL1BFL

Facebook  - CY19ER

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Feingold-Research Feingold-Research
Die beiden ehemaligen FTD- und Börse Online-Redakteure Benjamin Feingold und Daniel Saurenz haben zusammen das Investmentportal „Feingold Research“ gegründet. Dort stellen die beiden Kapitalmarktexperten und Journalisten ihre Marktmeinung, Perspektiven und Strategien inklusive konkrete Produktempfehlungen vor. In zwei Musterdepots werden die eigenen Strategien mit cleveren und meist etwas „anderen“ Produkten umgesetzt und für alle Leser und aktiven Anleger verständlich erläutert (feingold-research.com).

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Lufthansa: weiter alles im grünen Bereich!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Es reicht (noch) nicht für ...
CMC Markets, (17:12)
Experte: CMC Markets,
Deutsche Telekom: 3-Stufen-...
Robert Sasse, (17:07)
Experte: Robert Sasse,
First Berlin - Aroundtown ...
First Berlin Equity Rese., (16:43)
Experte: First Berlin Equity Research,
DAX - Über 12.970 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:17)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
2.600er Ziel in greifbarer ...
Silvio Graß, Formationstrader (16:03)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Dax ringt erneut mit ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:34)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
EUR/ZAR: Stabiler ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15:13)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
First Graphite: Es stehen ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15:01)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
China – glänzt das ...
Feingold-Research, (14:26)
Experte: Feingold-Research,
Schlechte Aussichten für ...
Volker Gelfarth, (14:02)
Experte: Volker Gelfarth,
Wochenausblick: Allzeithoch ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13:57)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Alle Optionen - ob ...
Lars Brandau, Deutscher Derivate Ver. (13:07)
Experte: Lars Brandau, Deutscher Derivate Verband
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Adelheid Rech: Ob kurz- oder langfristig; Wohnimmobilien lohnen sich
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen