Bitcoin/Ethereum - Die große Premiere!



20:36 21.11.17


Wir notieren im Bitcoin doch tatsächlich noch an einer ähnlichen Stelle wie gestern. Wer den Markt und unsere Updates schon ein bisschen verfolgt, sollte bei solchen Aussagen stutzig werden.

 

Grundsätzlich haben Stagnation und Kryptos, so gut wie nichts gemeinsam. 

 

Schauen wir nur mal auf die bisherige Jahresperformance seit Anfang 2017: Beide Märkte haben in diesem Jahr gigantische Anstiege zu verbuchen, mit 971% in Bitcoin und 3188% in Ethereum!

 

Und tatsächlich, bei näherem Hinsehen hat der Bitcoin alias „Der Endgegner der Volatilität“ seit gestern wieder eine Strecke von knapp $1000 zurückgelegt. Wir haben unseren türkisenen Count angepasst und gehen nun davon aus, dass Welle iii eingekreist in Türkis erst mit dem gestrigen Hoch im Bereich $8270 abgeschlossen wurde. Folglich haben wir mit dem Rücksetzer in den Bereich $7770 Welle iv eingekreist in Türkis abgeschlossen.

 

 

Wir haben außerdem für die Zusammensetzung der Welle iii eingekreist in Türkis den unterliegenden Count, in römisch in Braun, hinterlegt. Aktuell befinden wir uns also in Welle v eingekreist in Türkis auf dem Weg in Richtung der $8800.



 

 

Die Anpassung ändert also nichts an unserer Primärerwartung, diese ist jetzt lediglich ein wenig bullischer orientiert. Nach Abschluss der Welle 3 in Grün im übergeordneten Count erwarten wir einen Rücksetzer in Form der Welle 4 in Grün, dem wir momentan Platz bis in den Bereich der $7400 einräumen. Dieser bietet eine gute Gelegenheit, nochmals Positionen auszubauen, bzw. in den Markt einzusteigen.

Nachdem wir im Ethereum die $359 hinter uns gelassen haben und deutlich außerhalb unseres hinterlegten Dreiecks notieren, haben wir unsere Alternative eines direkten Ausbruchs zur primären Erwartung gemacht. Diese ist im braunen Count im Chart hinterlegt. Wir gehen also davon aus, dass wir uns gerade im Auftakt der Welle iii in Braun von 3 in Grün befinden und somit im Filetstück des Aufwärtsimpulses.

 

 

Dies bedeutet, dass wir von einem impulsiven Anstieg ausgehen müssen, dessen nächstes Etappenziel im Bereich der $650 liegt. Wir wollen den Kurs nun nicht mehr unter der 50% Extension bei $328.58 sehen, um diesen bullischen Impuls nicht wieder zu neutralisieren. Wir werden für die Aufwärtsbewegung der Welle iii eingekreist in Braun noch einen untergeordneten Count hinterlegen um den Anstieg besser nachvollziehen und planen zu können.

 

Wenn Sie weiterhin auf dem laufenden gehalten werden wollen, um nach über 3000% Jahresperformance nicht die nächsten 300%,500%, oder 600% zu verpassen, dann testen auch Sie Deutschlands akkurateste BTC/ETH Analyse mit 78% Trefferquote auf unsere Tradingbereiche, kostenlos über unsere Homepage: www.hkcmanagement.de 


         

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Anhang

Anhang

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Philip Hopf Philip Hopf,
Hopf Klinkmüller Capital Management KG

Philip Hopf ist geschäftsführender Gesellschafter der Hopf Klinkmüller Capital Management KG. Die HKCM KG beschäftigt sich mit der Risikoabwägung bei Investitionsentscheidungen in die Rohstoffmärkte und richtet sich an Anleger die Fragen zum Kauf und Lagerung von Physischen Edelmetallen haben. Philip Hopf hat sich auf die Bereiche Marktpsychologie und Analyse via Elliott Wellen Theorie spezialisiert und befasst sich hiermit regelmäßig in seinen Artikeln.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Gold: Ausbruch geglückt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Cancom Aktie ...
Robert Sasse, (12:20)
Experte: Robert Sasse,
Chemesis plant schnellen ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12:10)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Gold: Ausbruch geglückt!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (11:41)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
VW: Hohe Seitwärtsrendite
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (11:32)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Barrick Gold: Verbesserung ...
Volker Gelfarth, (11:23)
Experte: Volker Gelfarth,
Commerzbank - Long ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:11)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX stabilisiert sich weiter ...
CMC Markets, (11:01)
Experte: CMC Markets,
DAX Analyse: Holpriger ...
X-markets Team, Deutsche Bank (10:40)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Kommt es zur Bärenfalle ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:30)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Boeing-Puts nach ...
Walter Kozubek, (10:20)
Experte: Walter Kozubek,
Mit kühlem Kopf durch den ...
wikifolio.com, (09:51)
Experte: wikifolio.com,
Goldaktien etwas ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:41)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie kannst du mit Stocks schnell Geld verdienen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen