Bitcoin - lohnt sich der Einstieg für Privatanleger?



08:49 06.12.17

(Quelle: Pixabay)

In den letzten Tagen vergeht kaum ein Moment, in dem die Digitalwährung Bitcoin nicht irgendwo prominent erwähnt wird. Der Hype um das virtuelle Geld hält die Welt buchstäblich in Atem, denn nur wenige Tage nach dem Durchbruch der historischen Marke von 10.000 US-Dollar stiegen die Bitcoins auf ein neues Allzeithoch von knapp 12.000 Dollar. Nicht zuletzt deshalb fragen sich immer mehr Privatanleger, ob sie nicht noch auf den Zug aufspringen und in die Digitalwährung investieren sollen.



Die Wertentwicklung der Währung erscheint sagenhaft und rückt sie damit seit einiger Zeit auch für Privatanleger in den Fokus. Kein Wunder, hat sich der Wert der Bitcoins doch innerhalb eines Jahres mehr als verzehnfacht! Noch irrsinniger erscheint die Entwicklung, wenn man sich den Kurs von 2013 anschaut: Damals betrug der Wert einer Einheit gerade mal 99 US-Dollar. Wer also vor vier Jahren 1.000 Dollar investiert hat, konnte seinen Einsatz um sage und schreibe mehr als das Hundertfache auf über 100.000 Dollar steigern. Die ehemaligen Partner des Facebook Gründers Zuckerberg, die Winklevoss-Zwillinge, sind mit ihrem frühen Einstieg - kolportiert wird ein aus 2010 herrührendes Investment in Höhe von 10 Millionen Dollar - auf diese Weise zwischenzeitlich zu den ersten Bitcoin-Milliardären geworden.

Angesichts dieses kaum zu glaubenden Anstiegs werfen immer mehr Investoren aus dem privaten Bereich einen sehnsüchtigen Blick auf die Währung. Dies zeigt sich auch daran, dass die Suchanfrage für Bitcoin bei Google zeitweise die populärste Eingabe war und selbst Recherchen nach Trump schlugen. Der Kursanstieg der Währung kommt nicht von ungefähr. Zum einen schwindet bei weiten Teilen der Investoren das Vertrauen in klassische Anlagen und Währungen. Zum anderen ist in Zeiten der historisch niedrigen Zinsen weltweit sehr viel Kapital auf der Suche nach renditestarken Anlagemöglichkeiten. Seit der wachsenden Popularität von Onlinebrokern ist es auch Privatanlegern leicht möglich, unkompliziert und in Echtzeit weltweit auf Werte zu setzen. Ob es sich dabei um Aktien, Anlagen, Fonds oder alternative Finanzmodelle handelt, jeder Kauf oder Verkauf ist bei Anbietern wie Weiss Finance stets nur einen Mausklick entfernt - und dies rund um die Uhr, ortsunabhängig und ohne zeitraubende Aufgaben wie das manuelle ausfüllen eines Orderblocks. Investieren ist damit so einfach wie nie, weshalb sich immer mehr Nutzer den Weg zur Hausbank sparen und lieber am heimischen Computer handeln.

Neben Immobilien und Aktien profitieren von dem rund um den Globus zirkulierenden und nach attraktiven Chancen suchenden Kapital immer mehr Bereiche, die abseits des klassischen Investments liegen. Dazu gehören neben Kunst, Autos und Antiquitäten eben auch alternative Modelle, die es so vor einigen Jahren noch gar nicht gab. Bitcoin gehört definitiv dazu. Doch nicht nur Privatanleger sollten sich genau überlegen, ob und mit welchem Engagement sie in die Digitalwährung einsteigen. Die Volatilität des Wertes ist enorm, sodass es durchaus vorkommt, dass der Kurs an einem Tag um mehrere hundert oder gar tausend Dollar schwankt. So gab es in der letzten Zeit Tagesverluste von 15 bis 20 Prozent, die jedoch schnell wieder egalisiert wurden. Inzwischen warnt die Finanzaufsicht Bafin jedoch vor einem möglichen Totalverlust. In der Tat sind die Risiken eines Investments bei allem Charme des Geschäftsmodells offensichtlich. Hauptgrund ist die fehlende Transparenz, welche jegliche fundierte Prognose über den wahren Wert und die zukünftige Entwicklung beinahe zu einem Ding der Unmöglichkeit macht. Hinzu kommt der jüngste Erfolg, der immer stärker an eine Finanzblase erinnert. Wer also in Bitcoin investieren möchte, sollte sich genau über das mögliche Verlustrisiko im Klaren sein und auf keinen Fall mit seinem ganzen Kapital in die virtuelle Währung einsteigen.




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Stefan Hofmann Stefan Hofmann,
Stock-World

Unter der Rubrik "Neues vom Portal" finden Sie Gastbeiträge ausgewählter Autoren, sowie Neuerungen und Ergänzungen zu unserem Angebot auf www.stock-world.de. Da wir permanent Verbesserungen auf der Seite vornehmen werden, sind wir natürlich auch auf Ihr Feedback gespannt. Senden Sie Ihre Wünsche, Anregungen oder Ihr Feedback bitte an: info@stock-world.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Platin: Kaufsignal!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bitcoin/ Ethereum - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (17:53)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX startet ...
CMC Markets, (17:27)
Experte: CMC Markets,
Bitcoin: Kurs bricht nach ...
Volker Gelfarth, (16:46)
Experte: Volker Gelfarth,
DOW DAX da ist der ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16:25)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 - Punkt für Punkt ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16:07)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Facebook muss deutlich ...
Robert Sasse, (15:52)
Experte: Robert Sasse,
Santa Trump sei Dank - ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15:19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Tesla – Buffet der ...
Feingold-Research, (15:12)
Experte: Feingold-Research,
Bestellt wie geliefert
wikifolio.com, (14:04)
Experte: wikifolio.com,
Wochenausblick ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (13:43)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
EUR/TRY: Euro wieder ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (13:00)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:54)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin - lohnt sich der Einstieg für Privatanleger?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen