SAP: Lust auf einen "heißen Trade?" Vielleicht geht da richtig was!



09:49 14.01.18

Bei SAP sieht man einen Abwärtstrend ausgehend vom Allzeithoch bei 100,35 Euro. Die Kursbewegungen waren für diese Aktie teilweise kräftig, was sich durch die starken Ausschläge im 3-Monatschart deutlich zeigt. Einen Kursrutsch gab es zuletzt durch einen verhaltenen Kommentar eines Analysten von Morgan Stanley, der die Aktie auf „equal weight“ abgestuft hatte, aber trotzdem ein Kursziel von 105,00 Euro nannte. Dieser Kommentar drückte den Kurs in Richtung der charttechnischen Unterstützung und es wird spannend, ob dieser eine Gegenreaktion auslöst.



Sollte das nicht passieren, wird es spätestens am 30. Januar eine Richtungsentscheidung für den Kurs geben, denn für diesen Tag sind die Geschäftszahlen angekündigt. Man könnte darauf setzen, dass SAP im Cloudgeschäft richtig zugelegt hat, aber das ist reine Spekulation. Bei den Analysten gibt es auch unterschiedliche Meinungen dazu, aber die Mehrzahl geht davon aus, dass der Softwarekonzern die Erwartungen übertrifft. Daraus ergibt sich im Moment eine doppelte Chance, nämlich die Charttechnik mit einem Abpraller nach oben von der Unterstützung und die Zahlen. Wer mutig ist, könnte mit einem starken Hebel bei einem Trade richtig abräumen. Mehr – wie immer – im Express-Service.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: RuMaS RuMaS
RuMaS ist ein Internetportal für Trader - und die es werden wollen.

Das Portal ist seit über zwei Jahren eine beliebte Informationsquelle für alle User, die sich für das Trading und die Trader-Szene interessieren. Die Fachbeiträge sind stets für Einsteiger und Fortgeschrittene in ausgewogenen Anteilen vorhanden und auch für die Ausstattung des Traders und des Trading-Anfängers gibt es viele hilfreiche Informationen und Angebote. Die Beiträge auf RuMaS sind nicht ausschließlich von der RuMaS-Redaktion zusammengestellt, sondern auch von Tradern, Kenner der Trader-Szene und Finanzexperten.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Warum scheitern 80% aller Trader?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
HAACK-WEEKLY: Kaufzeit
Hans-Jürgen Haack, Börsenbrief HAACK-DA. (10:59)
Experte: Hans-Jürgen Haack, Börsenbrief HAACK-DAILY
Zwei neue ...
Börse Stuttgart AG, (10:35)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Aurelius im ...
Robert Sasse, (10:00)
Experte: Robert Sasse,
Rohstoffe: Nur Öl wird ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (09:50)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Jetzt Gold?
Bernd Niquet, Autor (09:43)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Starbucks: Anleger ...
Volker Gelfarth, (09:42)
Experte: Volker Gelfarth,
Baader Bond Market ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (09:25)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
DOW DAX zeigte den ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (21.09.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
S&P500 knackt Widerstand ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (21.09.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Forex: Die Spitznamen der ...
Till Kleinlein, (21.09.18)
Experte: Till Kleinlein,
Deutsche Bank und ...
Feingold-Research, (21.09.18)
Experte: Feingold-Research,
Euwax-Trends: Rekorde an ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (21.09.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen