Bet-at-home.com-Aktie: Wilde Achterbahnfahrt beim Wettanbieter!



14:31 20.01.18

Liebe Leser,

der überaus positive Analystenkommentar von Hauck & Aufhäuser dürfte der Bet-at-home.com-Aktie immens geholfen haben. Mitte der Woche geriet die Aktie noch massiv unter Druck und fiel dabei sogar unter das Jahrestief aus dem Jahr 2017 zurück.

Aktuelle Einschätzungen zur Aktie: Einstufung von Hauck & Aufhäuser lautet nun „Buy“!

Bisher stufte das Bankhaus die Aktie nur mit „Halten“ ein, sodass das Upgrade etwas überraschen dürfte. Das Kursziel der Aktie wurde unterdessen bei 115 Euro belassen. Laut dem Analysten Robin Brass war der Kursrutsch der Aktie übertrieben und konnte demnach als günstige Einstiegsgelegenheit verstanden werden. Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten: die Aktie ging am Freitag mit einem Tagesgewinn von mehr als 5 % aus dem Handel.

Charttechnische Analyse der Aktie: Spannende Ausgangslage bei bet-at-home.com!    

Zuletzt dominierten die negativen Signale bei der Aktie des Wettanbieters. Nachdem die 100-Tagelinie nicht überschritten werden konnte, ging der Kurs bis auf die 100-Euro-Marke zurück. Der anschließende Absturz stand wohl in Zusammenhang mit dem Rückzug von Novomatic vom deutschen Markt.



Ein Beitrag von Johannes Weber

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Top-Flop-Strategie – schlechte und gute Wertpapiere im Blick
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Barrick Gold & Co. ...
Robert Sasse, (08:40)
Experte: Robert Sasse,
Memory Express-Zertifikate ...
Walter Kozubek, (08:26)
Experte: Walter Kozubek,
Call auf Visa: Alles auf ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (08:19)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
DAX - Abrechnung über ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (08:01)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Türkische Lira, Wirecard ...
Feingold-Research, (07:49)
Experte: Feingold-Research,
Twitch (Amazon) drückt ...
Volker Gelfarth, (07:36)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX: Wirecard AG rein ...
IG Markets, (07:27)
Experte: IG Markets,
Wirecard nach erneuter ...
Jörg Schulte, JS-Research (07:14)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Lage beim DAX entspannt ...
CMC Markets, (16.08.18)
Experte: CMC Markets,
Türkei-Krise und ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16.08.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DOW DAX mit Punktlandung
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (16.08.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
First Berlin - Almonty ...
First Berlin Equity Rese., (16.08.18)
Experte: First Berlin Equity Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Moonfare bietet Anteile an Private Equity Fonds für Privatanleger
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen