EURO STOXX 50® (Daily) - Hopp oder topp



08:15 23.04.18


















































Hopp oder topp
In Bezug auf den DAX® sprachen wir jüngst davon, dass die Phase der einfachen Erholungsgewinne
Geschichte ist. Diese Feststellung lässt sich 1:1 auf die europäischen Standardwerte
übertragen, die aktuell eine wichtige – möglicherweise sogar die entscheidende Widerstandszone
vor der Brust haben. Gemeint ist die Kombination aus einem Fibonacci-Cluster aus zwei
unterschiedlichen Retracements (3.485/96 Punkte), der 200-Tages-Linie (akt. bei 3.511
Punkten) sowie der Nackenzone des zu Jahresbeginn vervollständigten Doppeltopps. Bei
rund 3.500 Punkten müssen die Bullen also ein massives Barrierenbündel überwinden.
Aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Schließlich würde eine positive Weichenstellung
die obere Umkehr des 1. Quartals negieren und damit dem Aktienbarometer auch langfristig
wieder in die Erfolgsspur verhelfen. Per Saldo sieht sich der Euro Stoxx 50® also
derzeit mit einer klassischen "make or break"-Marke konfrontiert. Während ein Sprung
darüber die Hochs bei gut 3.700 Punkten wieder ins Blickfeld rückt, müssten Anleger
bei einem Scheitern an den genannten Widerständen von einem erneuten Test des bisherigen
Jahrestiefs bei 3.262 Punkten ausgehen.

















EURO STOXX 50® (Daily)
"chart"

Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?








HSBC Trinkaus
& Burkhardt AG

Derivatives Public Distribution

Königsallee 21-23

40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910

Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)

Hotline für Berater: 0211/910-4722

Fax: 0211/910-91936

Homepage: www.hsbc-zertifikate.de

E-Mail: zertifikate@hsbc.de





=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Jörg Scherer Jörg Scherer,
HSBC Trinkaus

Jörg Scherer ist Leiter Technische Analyse bei HSBC Deutschland. Der Diplom-Kaufmann und Certified Financial Technician (CFTe) ist Gewinner des 2007er Awards der "Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands" (VTAD) und der Verfasser des "HSBC Daily Trading", einem der meist gelesenen Trading-Newsletter Deutschlands.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Adidas: Aufwärts!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bitcoin/ Ehtereum - nur ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (16:35)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12:00)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Ceconomy: Treffer! Starke ...
RuMaS, (11:45)
Experte: RuMaS,
Neue Unternehmensanleihe ...
Sabine Traub, Börse Stuttgart AG (11:33)
Experte: Sabine Traub, Börse Stuttgart AG
freenet: Was ist da los?
Volker Gelfarth, (11:09)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX – achten Sie auf ...
Feingold-Research, (11:03)
Experte: Feingold-Research,
Siltronic: Eine ...
Robert Sasse, (10:46)
Experte: Robert Sasse,
Halvers Woche: "Statt im ...
Robert Halver, Baader Bank AG (10:40)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Dow Jones: Höhere Hochs ...
Admiral Markets, (10:35)
Experte: Admiral Markets,
Stimmt das denn eigentlich?
Bernd Niquet, Autor (19.05.18)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (19.05.18)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Keine nennenswerte ...
Frank Schäffler, (19.05.18)
Experte: Frank Schäffler,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ein Einstieg in Börsengeschäfte
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen