Commerzbank: Der nächste große Schub



10:24 23.04.18

Die Aktie der Commerzbank hat seit Mitte Februar kräftig korrigiert. Nun
konnte sich der Titel aber stabilisieren. Die Hoffnung auf eine
deutliche Besserung der Lage könnte zurückkehren. Analysten trauen der
Commerzbank im Moment nicht allzu viel zu. Zuletzt haben sich RBC und
die Deutsche Bank zu Wort gemeldet, beide sehen nur wenig Kurspotenzial.
Zum einen sind die Erwartungen an das erste Quartal nicht besonders hoch
(laut RBC), zum anderen würden individuelle Kurstreiber bei der
Commerzbank fehlen (laut Deutsche Bank). Insgesamt sieht der
überwiegende Teil der Analysten die Aktie als Halte- oder sogar
Verkaufsposition, nur eine kleine Minderheit stuft das Papier als Kauf
ein. Das durchschnittliche Kursziel liegt mit rund 11,20 Euro nur
geringfügig über der aktuellen Notierung. Und dennoch erwartet die Zunft
eine positive Trendwende in der operativen Entwicklung. Im laufenden
Jahr dürften die Erträge noch einmal zurückgehen, dann aber wieder
anziehen.

Das KGV soll so gemäß Konsensschätzung von knapp 15 in 2018 auf weniger
als 11 in der nächsten Periode zurückgehen. Das hängt damit zusammen,


dass die Restrukturierung der Bank weiter voranschreitet, aber vor allem
dürfte darin eine weitere Normalisierung der Rahmenbedingungen zum
Ausdruck kommen. Denn auch die EZB muss peu à peu eine Rückkehr zur
geldpolitischen Normalität versuchen. Der Markt nimmt das zum Teil
vorweg, deutlich steigende langfristige Zinsen hatten die Aktie der
Commerzbank zur Jahreswende 2017/18 beflügelt.

Danach bröckelten die Sätze wieder, womit dem Papier der Kurstreiber
abhanden gekommen war. Was sich bisher aber noch nicht im Kurs
widergespiegelt, ist, dass der Trend zu höheren Zinsen aktuell wieder
Fahrt aufnimmt. Die deutsche Umlaufrendite hat sich vom Zwischentief im
März bei knapp 0,3 Prozent wieder auf mehr als 0,4 Prozent erholt, die
Marktzinsen zehnjähriger US-Staatsanleihen markierten mit 2,96 Prozent
zuletzt sogar schon ein neues Jahreshoch. Wir sehen gute Chancen, dass
sich dieser Trend fortsetzt. Das schafft neue Phantasie für eine
Geschäftsbelebung bei der Commerzbank, die in der Aktie aktuell nicht
eingepreist scheint.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Holger Steffen Holger Steffen
Holger Steffen ist Geschäftsführer der sc-consult GmbH. Das Unternehmen betreibt unter anderem das News-Portal www.aktien-global.de, das täglich Analysen zu wichtigen Märkten, Blue-Chips, deutschen Nebenwerten und Emerging Markets veröffentlicht. Die Finanznachrichten von AKTIEN-GLOBAL sind in zahlreiche führende Börsenportale integriert.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Platin: Jahresendrallye gestartet?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Lenovo: Ein Wunder?
Robert Sasse, (09:22)
Experte: Robert Sasse,
May übersteht ...
Börse Stuttgart AG, (09:17)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Wirecard-Aktie: Das ...
Volker Gelfarth, (08:55)
Experte: Volker Gelfarth,
Tritt Italien aus dem Euro ...
Frank Schäffler, (08:48)
Experte: Frank Schäffler,
Anleihen: Sicheres bleibt ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (08:36)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DOW DAX abgeprallt
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (14.12.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Shortsignal beim Euro – ...
Till Kleinlein, (14.12.18)
Experte: Till Kleinlein,
DAX fängt sich über ...
CMC Markets, (14.12.18)
Experte: CMC Markets,
Endeavour Silver ...
Jörg Schulte, JS-Research (14.12.18)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX dreht nach Süden ab
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14.12.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
„Im Moment sollte man ...
wikifolio.com, (14.12.18)
Experte: wikifolio.com,
Bullenfalle! Dax schwächelt ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14.12.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Geldanlage: Eine kleine Einführung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen