Öl: Nachfrage aus Asien drückt Öl über 80 US-Dollar



11:18 18.05.18

Der Ölpreis kennt seit Mitte letzten Jahres fast nur eine Richtung, nach oben. Gerade der Anstieg der letzten Wochen wird auf die Konflikte im Nahen Osten zurückgeführt, die Gründe für den Anstieg sind jedoch vielschichtiger, als man auf den ersten Blick glaubt.

Große physische Nachfrage

Da ist die klassische Seite von Angebot und Nachfrage. Die Opec, allen voran Saudi Arabien, haben die Produktion um 1,8 Millionen bpd (Barrel pro Tag) gedrosselt, um dem ihrer Meinung nach zu hohem Angebot zu begegnen und die Rohöllagerbestände auf den 5-Jahres-Durchschnitt zu senken. Gleichzeitig kollabiert auf Grund von wirtschaftlichen Stillstand und Missmanagement PDVSA, der staatliche venezolanische Mineralölkonzern, und mit ihm die Ölproduktion des ölreichsten Landes der Welt. Alleine im letzten Jahr ist die Produktion um über 600.000 bpd zurückgegangen.

Die globale Nachfrage hingegen ist stärker als angenommen und liegt um ca. 500.000-600.000 bpd höher. Neben China ist hier vor allem Indien die treibende Kraft. Zu diesen Faktoren kommt der Konflikt zwischen den USA und dem Iran mit der Wiedereinführung der Sanktionen und der damit verbundenen Angst an den Märkten über Versorgungsengpässe. Für die Saudis hingegen scheint der Plan aufzugehen. Der momentane Preis finanziert den saudischen Staatshaushalt, welcher auf 80 US-Dollar je Barrel ausgelegt ist. Viel höher darf der Preis aber nicht steigen, da dies die globale Nachfrage dämpfen würde.

Ein Beitrag von Benjamin Fitzgerald



3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Gold: Kommt das Kaufsignal noch diese Woche?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
BMW: Was wird das noch ...
Volker Gelfarth, (11:55)
Experte: Volker Gelfarth,
Dax im Plus – Nachhaltige ...
Timo Emden, Marktanalyst (B.A.) (11:25)
Experte: Timo Emden, Marktanalyst (B.A.)
Münchener Rück: Meinungen?
Robert Sasse, (11:18)
Experte: Robert Sasse,
Evotec-Calls mit 80%-...
Walter Kozubek, (11:09)
Experte: Walter Kozubek,
Chemesis International ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:56)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Commerzbank - Kursziel ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:53)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DAX Analyse: Neue ...
X-markets Team, Deutsche Bank (10:28)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Gold: Kommt das ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:13)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX wird nach unten ...
CMC Markets, (10:01)
Experte: CMC Markets,
Der DAX zum Dezember-...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:30)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Gold ruhig, EU-Umfrage ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (09:18)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
DAX: Absturz ohne Ende
Holger Steffen, (09:08)
Experte: Holger Steffen,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Geldanlage: Eine kleine Einführung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen