euwax



16:02 24.05.18

Euwax

höhere US Zölle - Autowerte taumeln               
                 
Andreas Groß, Börse Stuttgart TV Nachrichten

Die Deutsche Bank streicht massiv Stellen vor allem im Aktiengeschäft. Donald Trump prüft Zölle auf Autoimporte und Anleger sehen sich die Protokolle der Notenbanken an. Der Dax bleibt meist im Minus und unter 13.000 Punkten

Die deutsche Wirtschaft hat zum Jahresbeginn an Schwung verloren. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im ersten Quartal um 0,3 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Im Jahresvergleich waren es 2,3 Prozent. Schuld an der schwächeren Entwicklung war die Grippewelle.
Auch das Konsumklima hat sich leicht eingetrübt – bleibt aber auf hohem Niveau. Die deutschen Verbraucher haben gelassen auf die Verschärfung der geopolitischen Lage reagiert.
Im Fokus stehen heute vor allem Autowerte, nachdem US Präsident Trump wieder lautstark über höhere Zölle auf Autos nachdenkt. Autobauer verlieren über drei Prozent.


Das Protokoll der jüngsten EZB-Sitzung warnt vor negativen Auswirkungen des Protektionismus by USA. Dadurch ist der wirtschaftliche Ausblick schwieriger geworden. Das trägt nicht dazu bei die Stimmung zu haben: der Dax kehrt in den roten Bereich zurück – das kleine Plus am Vormittag nur ein Strohfeuer.

Deutsche Bank spart
Die Deutsche Bank verschärft nach drei Verlustjahren ihren Sparkurs. Es sollen weitere 7.000 Stellen gestrichen werden. Besonders hart trifft es das Aktiengeschäft. Ein Viertel der Jobs sollen hier wegfallen. Der Umbau wird bereits in diesem Jahr beginnen und zunächst Kosten verursachen in Höhe von 800 Millionen Euro. Details wird der neue CEO Sewing auf der Hauptversammlung heute bekannt geben. Nach anfänglichen Plus dreht der Kurs der Deutschen Bank deutlich ins Minus.

Empfehlung treibt BASF
BASF -Aktien klettern nach einer Empfehlung der britischen Bank Barclays. Anders als es der jüngste Kursrückschlag der Chemieaktien impliziere, dürften die Gewinne nicht fallen – BASF steht vor einer Wachstumsphase. Barclays stufen BASF hoch von “Equal Weight” auf “Overweight” hoch und heben das Kursziel an von 96 auf 105 Euro und sehen BASF als “Top Pick”.

Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Cornelia Frey Cornelia Frey,
Börse Stuttgart AG

Cornelia Frey und Holger Scholze informieren abwechselnd um das Geschehen im Derivatebereich der Stuttgarter Börse. Neben Fernsehinterviews beim Nachrichtensender n-tv, berichten sie in Radiointerviews und den Marktberichten EUWAX Trends über das Geschehen bei Optionsscheinen & Co. Die Beiträge stellen keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten da. Unter dem Link https://www.boerse-stuttgart.de/rd/de/register können Sie Ihre E-Mail Adresse für den Versand der Marktberichte registrieren lassen. Die Berichte werden dann automatisch per E-Mail an Sie versandt.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Top-Flop-Strategie – schlechte und gute Wertpapiere im Blick
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Panikartige Verkäufe bei ...
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:52)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
RWE: Ein Milliardenmarkt ...
Robert Sasse, (11:00)
Experte: Robert Sasse,
Copper Mountain Mining ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:49)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
DAX schlägt auf wichtige ...
Klaus Buhl, Libra Invest GmbH (10:49)
Experte: Klaus Buhl, Libra Invest GmbH
Bayer und türkische Lira - ...
Feingold-Research, (10:44)
Experte: Feingold-Research,
Global Atomic: Fünf neue ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (10:42)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX mit Chance auf ...
CMC Markets, (10:40)
Experte: CMC Markets,
Zalando: Auf dem Weg ...
Silvio Graß, Formationstrader (10:31)
Experte: Silvio Graß, Formationstrader
Anleger lösen trotz ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:30)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Bayer Aktie, Infineon Aktie ...
Volker Gelfarth, (10:08)
Experte: Volker Gelfarth,
Cisco-Calls mit 106%-...
Walter Kozubek, (10:07)
Experte: Walter Kozubek,
DAX 30 (täglich): 12.000 ...
DONNER & REUSCHEL., (09:54)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Apple ist nun 1 Billion Dollar wert
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen