Bundesregierung erwartet höhere Steuerlast für Firmen durch Brexit



10:33 17.06.18

Der Brexit könnte für Unternehmen in Deutschland eine höhere Steuerlast
mit sich bringen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine
Kleine Anfrage des FDP-Finanzexperten Frank Schäffler hervor. So könnten
beispielsweise die Regelungen des 1967 in Kraft getretenen und 2010
sowie 2014 erneuerten Doppelbesteuerungsabkommen wieder aufleben und
uneingeschränkte Geltung entfalten, sollten sie nicht mehr durch das


Unionsrecht oder andere formelle Gesetze modifiziert werden.
Die Bundesregierung rechnet zudem damit, dass britische
Tochtergesellschaften deutscher Unternehmen wieder komplett der
Hinzurechnungsbesteuerung unterliegen. „Angesichts der ungeklärten
Steuerfragen und zur Abwendung von Chaos muss der Verhandlungszeitraum
zwischen der EU und Großbritannien um weitere zwei Jahre verlängert
werden“, bewertet Schäffler die Situation.
=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Frank Schäffler Frank Schäffler
Frank Schäffler ist ein Kritiker der Euro-Rettungspolitik der Bundesregierung und des geldpolitischen Kurses der EZB. Der Autor veröffentlicht wöchentlich einen kostenlosen Newsletter, den man hier auf seiner Homepage (http://www.frank-schaeffler.de/newsletter/) anfordern kann.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Adidas: Noch etwas Platz nach oben!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Aktuell aktive ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (15.11.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
S&P500 - Rechte Schulter ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15.11.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Hoffnung für AMS
Feingold-Research, (15.11.18)
Experte: Feingold-Research,
Daimler-Aktie: Der ...
Robert Sasse, (15.11.18)
Experte: Robert Sasse,
Emotionen des Marktes
Ralf Flierl, Smart Investor (15.11.18)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
DAX: London hält Anleger ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15.11.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
BYD: Ein wirklich gutes ...
Volker Gelfarth, (15.11.18)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX sucht Richtung - ...
Timo Emden, Marktanalyst (B.A.) (15.11.18)
Experte: Timo Emden, Marktanalyst (B.A.)
Roms Sturheit treibt ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (15.11.18)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
SAP: Neue Übernahme
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15.11.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
De Grey Mining ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15.11.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (15.11.18)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen