Börsengeflüster: #NESTLÉ – J.P.Morgan sieht +29% Gewinnpotenzial!



12:49 19.06.18


(wirtschaftsinformation.ch) – Im Rahmen einer Branchenstudie hat die US-Bank J.P.Morgan das Kursziel von NESTLÉ (CHF 73.52) von CHF 97 auf CHF 95 gesenkt. Da die zuständige Branchenanalystin weiterhin ein Gewinnpotenzial von +29% sieht, hat sie die Kaufempfehlung bestätigt. Der Nahrungsmittelkonzern sei nach wie vor gut positioniert, um sich besser als der Gesamtmarkt zu entwickeln, heisst es in der Studie. Bei NESTLÉ sehe man zudem für die zweite Jahreshälfte ein gewisses Beschleunigungspotenzial. Auch das Gewinnwachstum sollte sich weiter fortsetzen. NESTLÉ zähle zu jenen Unternehmen, die eine interessante Bewertung aufweisen würden, lautet das Fazit der Studienverfasserin.

Im heutigen PREMIUM-ABO finden Sie Kursziel- und Ratingänderungen von BURKHALTER, GIVAUDAN, SWISS RE


Das WI OUTPERFORMANCE PORTFOLIO, auf das alle Premium-Abonnenten der WIRTSCHAFTSINFORMATION Zugriff haben, hat im 2017 eine Rendite von +39.4% erzielt. Bereits im 2016 entwickelte sich das WI OUTPERFORMANCE PORTFOLIO mit einer Rendite von +17.7% sehr erfreulich.

Fordern Sie jetzt das Premium-Abo der WIRTSCHAFTSINFORMATION kostenlos für 2 Monate an und sichern Sie sich die Rendite-Chancen des WI OUTPERFORMANCE PORTFOLIOS unter www.wi-online.ch

Sind Sie an weiteren Börseninformationen interessiert? Dann sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches GRATIS-ABO der WIRTSCHAFTSINFORMATION (#WI_ONLINE), des seit 1972 führenden Schweizer Börsenbriefes: <<GRATIS-ABO hier kostenlos anfordern>>



 

Ihre

Redaktion der WIRTSCHAFTSINFORMATION

http://www.wirtschaftsinformation.ch

 

Disclaimer: Empfehlungen der WIRTSCHAFTSINFORMATION erfolgen ohne Gewähr. Der Verlag schliesst jegliche Haftung für materielle und immaterielle Schäden aus, die dem Abonnenten oder anderen Lesern der WIRTSCHAFTSINFORMATION aufgrund publizierter Empfehlungen entstanden sind. Die von der WIRTSCHAFTSINFORMATION verwendeten Daten basieren auf Quellen, welche als zuverlässig erachtet werden. Dennoch kann keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen geleistet werden.


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: WIRTSCHAFTSINFORMATION   www.wi-online.ch WIRTSCHAFTSINFORMATION www.wi-online.ch
Die WIRTSCHAFTSINFORMATION (www.wi-online.ch) ist seit 1972 die Nr. 1 der Schweizer Börsenbriefe. Experten berichten exklusiv, geben die richtigen Antworten auf aktuelle Finanz- und Wirtschaftsfragen, werten das Börsengeschehen und geben konkrete Kauf- und Verkaufsempfehlungen ab. Die WIRTSCHAFTSINFORMATION ist ein unentbehrliches Bulletin für börseninteressierte Investoren! Die WIRTSCHAFTSINFORMATION gilt sowohl in Fachkreisen wie auch bei privaten Anlegern als unabhängiges und objektiv-kritisches Sprachrohr mit einer eigenen Meinung. Gerade in Zeiten, wo der Trend immer mehr in Richtung einheitlicher Mainstream-Meinung geht, ist der Service eines unabhängigen Informationsdienstes für alle Börsenanleger unerlässlich.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Barrick Gold: Vorsicht - Trendbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX scheitert erneut mit ...
CMC Markets, (14.11.18)
Experte: CMC Markets,
DAX gibt nicht auf!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (14.11.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Centurion erhält ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (14.11.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Sorgenkind Europa
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (14.11.18)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Bayer: Bei den ...
Volker Gelfarth, (14.11.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Rohöl: Ölförderer reagieren ...
Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe . (14.11.18)
Experte: Heiko Geiger, Bank Vontobel Europe AG
DAX: Das könnte spannend ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14.11.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
BYD: Die Bullen setzen ...
Robert Sasse, (14.11.18)
Experte: Robert Sasse,
First Berlin - M1 Kliniken ...
First Berlin Equity Rese., (14.11.18)
Experte: First Berlin Equity Research,
MorphoSys will sämtliche ...
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (14.11.18)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
Kupfer: Steht ein ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (14.11.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Luftig, sportlich, teuer? ...
wikifolio.com, (14.11.18)
Experte: wikifolio.com,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen