Dax angeschlagen: der Ton wird rauer



15:54 19.06.18

Euwax                            

Streit – Konflikt oder schon Handelskrieg? Der Ton zwischen USA und China wird rauer und droht zu eskalieren. Anleger werden doch nervöser und trennen sich von Aktien. Der Dax rutscht weiter ab und der Euro bleibt unter Druck

Andreas Groß, Börse Stuttgart TV Nachrichten

Nicht nur der Ton zwischen den USA und China verändert sich zum Schlechten. Die beiden Lokomotiven der Weltwirtschaft legen Listen mit knapp 1.000 Waren mit entsprechenden Zöllen vor.
Auch medial ändert sich die Tonlage und es ist immer öfter vom „Handelskrieg“ zu lesen.
Kein Wunder, dass das an den Anlegern nicht spurlos vorüber geht: Das Pendel bewegt sich mit wachsender Geschwindigkeit auf die „short“ Seite.
Die Folge sind schwache Vorgaben aus den USA und aus Asien. Auch der Dax schwächelt entsprechend und fällt unter die wichtige 200 Tagelinie

Abgasskandal: Justiz greift durch
Im VW-Abgasskandal geraten immer mehr Manager ins Visier der Ermittler. Mit Audi-Chef Rupert Stadler wurde am Montag erstmals ein hochrangiger Manager des Volkswagen-Konzerns verhaftet. Gegen den ehemaligen Konzernchef Martin Winterkorn liegt ein US-Haftbefehl vor. Gegen weitere Manager und VW-Mitarbeiter wird ermittelt.


Die Kernfrage lautet: Wer hat wann was vom Abgasbetrug gewusst.
In den USA wurden zwei VW-Mitarbeiter bereits zu langjährigen Haftstrafen und hohen Geldbußen verurteilt.

K+S: Probleme in Kanada
Der Dünger- und Salzproduzent K+S hat mit Anlaufschwierigkeiten in seinem neuen Kali-Werk in Kanada zu kämpfen. In der vergangenen Woche stand die Produktion knapp vier Tage still. Grund war ein defekter Schornstein. Zuvor gab es einen Streik bei der kanadischen Eisenbahngesellschaft.
Offenbar hat K+S zusätzlich noch Probleme mit der Qualität. Das wird das operative Ergebnis im zweiten Quartal belasten. Die Jahresprognose steht aber.

Tesla: Sabotage durch Mitarbeiter
Neben dem holprigen Produktionsstart des Hoffnungsträgers Model 3 macht dem Elektroautobauer Tesla laut Firmenchef Elon Musk nun auch noch ein Feind im eigenen Hause zu schaffen. Ein Mitarbeiter habe “umfassende und schädliche Sabotage” begangen. Die Rede ist von Änderungen im Produktionssystem und Weitergabe von sensiblen Daten an Dritte. Das volle Ausmaß ist noch nicht klar, doch was der Mitarbeiter bislang zugegeben habe, sei schon “ziemlich schlecht” – so Musk

Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Cornelia Frey Cornelia Frey,
Börse Stuttgart AG

Cornelia Frey und Holger Scholze informieren abwechselnd um das Geschehen im Derivatebereich der Stuttgarter Börse. Neben Fernsehinterviews beim Nachrichtensender n-tv, berichten sie in Radiointerviews und den Marktberichten EUWAX Trends über das Geschehen bei Optionsscheinen & Co. Die Beiträge stellen keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten da. Unter dem Link https://www.boerse-stuttgart.de/rd/de/register können Sie Ihre E-Mail Adresse für den Versand der Marktberichte registrieren lassen. Die Berichte werden dann automatisch per E-Mail an Sie versandt.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Kontratrendstrategie – Erfolgreich gegen den Trend handeln!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
450 Millionen Schweizer ...
Börse Stuttgart AG, (17.02.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Das Rätsel BUND-Future
Feingold-Research, (17.02.19)
Experte: Feingold-Research,
SAP: Bloß nichts ...
Volker Gelfarth, (17.02.19)
Experte: Volker Gelfarth,
RavenQuest bezieht ...
Jörg Schulte, JS-Research (17.02.19)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Mit Immobilienaktien sicher ...
wikifolio.com, (17.02.19)
Experte: wikifolio.com,
Infineon: Im Sturzflug!
Robert Sasse, (17.02.19)
Experte: Robert Sasse,
DAX - Zielbereich erreicht, ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (17.02.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Baader Bond Market ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (17.02.19)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (17.02.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
US-Vorwahljahr: Stärke bis ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (16.02.19)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Achtung, die Verrückten ...
Bernd Niquet, Autor (16.02.19)
Experte: Bernd Niquet, Autor
Beiersdorf: Volltreffer + ...
RuMaS, (16.02.19)
Experte: RuMaS,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ressourcen-Steuerung: Neue Chancen für den Mittelstand?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen