Deutsche Bank – Wild-West-Trading und Millionenstrafe



07:53 21.06.18




Nicht nur der Aktienkurs der Deutschen Bank hat merklich gelitten – auch ihr Ruf und die damit einhergehende Häme. Auf Zerohedge kann man am Mittwoch lesen, die Deutsche Bank sei nicht nur die am schlechtesten geführte Bank der Welt, man manipuliere auch so ziemlich jeden Markt und ließe sich dabei dann erwischen. Nun kommt auch noch ein Trading in Wild-West-Manier dazu, mit dem man an einem einzigen Tag enorme Verluste einfuhr.

Laut Bloomberg betrug das VAR an einem Tag im ersten Quartal den Faktor 12. Damit bezeichnen die Banker und Regulatoren jene Annahme, über einen typischen Verlust der an einem einzigen Handelstag eintreten kann. Zum Vergleich BNP Paribas (1,66) und HSBC (1,08) überboten diese Annahme nur knapp. Bei der UBS blieb man mit 0,53 deutlich darunter. Ergänzend verweisen wir auf die Nachricht, über eine neue US-Strafe in Höhe von 205 Millionen US-Dollar. In unserer Produktauswahl finden Sie den Discounter CY29RF. Wer auf fallende Kurse setzen möchte, greift zum Turbo-Bear MF5VSF.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Feingold-Research Feingold-Research
Die beiden ehemaligen FTD- und Börse Online-Redakteure Benjamin Feingold und Daniel Saurenz haben zusammen das Investmentportal „Feingold Research“ gegründet. Dort stellen die beiden Kapitalmarktexperten und Journalisten ihre Marktmeinung, Perspektiven und Strategien inklusive konkrete Produktempfehlungen vor. In zwei Musterdepots werden die eigenen Strategien mit cleveren und meist etwas „anderen“ Produkten umgesetzt und für alle Leser und aktiven Anleger verständlich erläutert (feingold-research.com).

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Adidas: Noch etwas Platz nach oben!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Aktuell aktive ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (15.11.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
S&P500 - Rechte Schulter ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15.11.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Hoffnung für AMS
Feingold-Research, (15.11.18)
Experte: Feingold-Research,
Daimler-Aktie: Der ...
Robert Sasse, (15.11.18)
Experte: Robert Sasse,
Emotionen des Marktes
Ralf Flierl, Smart Investor (15.11.18)
Experte: Ralf Flierl, Smart Investor
DAX: London hält Anleger ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (15.11.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
BYD: Ein wirklich gutes ...
Volker Gelfarth, (15.11.18)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX sucht Richtung - ...
Timo Emden, Marktanalyst (B.A.) (15.11.18)
Experte: Timo Emden, Marktanalyst (B.A.)
Roms Sturheit treibt ...
Klaus Stopp, Baader Bank AG (15.11.18)
Experte: Klaus Stopp, Baader Bank AG
SAP: Neue Übernahme
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (15.11.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
De Grey Mining ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (15.11.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Börsengeflüster ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (15.11.18)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen