Apple-Aktie: Ergibt sich bald eine Trading-Chance?



10:31 23.06.18

In den letzten Tagen korrigierte der Kurs der Apple-Aktie wieder leicht nach unten. Auch gestern verabschiedete sich das Papier mit einem leichten Minus aus dem Handel. Außerbörslich bewegte sich die Aktie heute bisher kaum. Daher bleibt es abzuwarten, wie die Aktie in den US-Handel startet. Bisher deuten sich keine größeren Bewegungen an.

Aktuelle Einschätzung zur Aktie: Was jetzt wichtig ist!

Der Kurs der Apple-Aktie hat die untere Grenze des Bollinger Bands auf Tagesbasis bereits erreicht. Auf Wochenbasis sieht es hingegen noch etwas anders aus, denn dort befindet sich der Kurs noch deutlich näher an der oberen als an der unteren Grenze des Bollinger Bands. Aktuell notiert das Papier bei circa 185 USD.



Charttechnische Analyse der Aktie: Entsteht da gerade eine gute Chance?

Zumindest für kurzfristige Trader könnte sich demnächst eine gute Chance ergeben. Aufgrund des leichten Kursrückgangs in den letzten Tagen sind die beiden Signallinien der Stochastik nämlich auf dem Weg in den überverkauften Bereich. Sofern sie diesen erreichen, könnte sich ein Kaufsignal ergeben.


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Warum scheitern 80% aller Trader?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
DAX: Oohhh Herbst-Crash, ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (20:22)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Gold - Ausbruchsversuch ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (14:48)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Tilray Aktie: Hier ist noch ...
Robert Sasse, (12:49)
Experte: Robert Sasse,
Börse Daily am Sonntag ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (12:45)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
BITCOIN - Der Druck auf ...
Feingold-Research, (12:24)
Experte: Feingold-Research,
Wirecard: Ab Montag ist ...
Volker Gelfarth, (10:34)
Experte: Volker Gelfarth,
2018 - ein ...
Jörg Schulte, JS-Research (10:25)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (10:21)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Startup-Finanzierung in ...
Frank Schäffler, (10:03)
Experte: Frank Schäffler,
Canadian Imperial Bank of ...
Börse Stuttgart AG, (09:58)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Halvers Kolumne: "China ...
Robert Halver, Baader Bank AG (09:49)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Infineon: Der Treffer hat ...
RuMaS, (22.09.18)
Experte: RuMaS,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Das Problem der Kryptowährungen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen