Bundes- / Staatsanleihen



12:44 20.07.18

Euwax bonds

Handelszahlen aus dem Euroraum gaben zum Wochenbeginn keine klaren Impulse am Rentenmarkt: Die Kurse deutscher Staatsanleihen gaben am Montag etwas nach. Der Euro-Bund-Future brach auf 162,44 Punkte leicht ein, nachdem er vergangenen Freitag die Marke von 163 Punkten überschritten hatte. Am Dienstag ging es weiterhin leicht abwärts, doch schon am Mittwoch kletterte er erneut über die Marke von 163 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,33 Prozent. Deutliche Kursgewinne erzielten hingegen italienische Staatsanleihen. Am Dienstag fiel die Rendite für zehnjährige Papiere um 0,11 Prozentpunkte auf 2,463 Prozent. Sie lag damit erstmals seit Ende Mai unter 2,5 Prozent.




Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.




=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Börse Stuttgart AG Börse Stuttgart AG
Der Anleihenbericht Bonds weekly berichtet wöchentlich über die aktuelle Marktentwicklung, das Anlegerverhalten und Anleihen-Neuemissionen an der Börse Stuttgart. Die Beiträge stellen keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten dar.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wirecard: Achterbahn!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Platin: Am Abwärtstrend!
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (08:17)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
Wirecard – Maßnahme der ...
Feingold-Research, (08:02)
Experte: Feingold-Research,
Gerry Weber: Kracht es ...
Volker Gelfarth, (07:32)
Experte: Volker Gelfarth,
ETFs: ESG-Anlagen ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (07:26)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
PayPal: Was könnte noch ...
Robert Sasse, (07:17)
Experte: Robert Sasse,
Uran – nicht jedermanns ...
Jörg Schulte, JS-Research (06:51)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Bitcoin und Ethereum ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (19.02.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DAX – Das erste Kursziel ...
Thomas Hartmann, (19.02.19)
Experte: Thomas Hartmann,
DAX bleibt auf dem ...
CMC Markets, (19.02.19)
Experte: CMC Markets,
ZEW-Index steigt: Aber ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (19.02.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Nicola Mining kann ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (19.02.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Goldaktien mit massivem ...
Hannes Huster, DER GOLDREPORT (19.02.19)
Experte: Hannes Huster, DER GOLDREPORT
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Ressourcen-Steuerung: Neue Chancen für den Mittelstand?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen