Commerzbank: CET-1 Ratio gesunken!



12:03 12.08.18

Gewiss, die jüngsten Zahlen der Commerzbank (= Halbjahreszahlen 2018 bzw. Zahlen zum 2. Quartal 2018) sahen insgesamt durchaus gut aus. Doch es gab auch einige nicht so gute Punkte. Zum Beispiel ist die harte Kernkapitalquote (sogenanntes „CET-1Ratio“) von 14,9% Ende 2017 auf 13,5% per 30.6.2018 gesunken, und das ist schon ein signifikanter Rückgang.

Commerzbank: CET-1 Ratio bei 13,5%

Doch wie gesagt, insgesamt sahen die Zahlen durchaus gut aus. Es sei nur auf die Entwicklung beim Ergebnis pro Aktie verwiesen. Konkret: Im ersten Halbjahr 2017 war demnach ein Minus von 0,33 Euro je Commerzbank-Aktie angefallen. In den ersten 6 Monaten 2018 hingegen gab es ein Plus von 0,43 Euro beim Gewinn je Commerzbank-Aktie. Ein Unterschied von 0,76 Euro! Das ist durchaus bemerkenswert.

Unsere Experten haben die Commerzbank-Analyse GERADE aktualisiert!



Und wir sind uns einig: „Diese Analyse dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!“. Der Commerzbank-Sonderreport ist für kurze Zeit zu 100 % kostenlos.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos herunterladen.

Jetzt hier klicken!

Von Peter Niedermeyer - 11. August 2018

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
DAX: Die Lage ist ernst!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Semperit: Das dürfte so ...
Robert Sasse, (10:29)
Experte: Robert Sasse,
DAX: Top-Formation oder ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (10:28)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
Daimler - Short-Möglichkeit ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (10:28)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Barrick Gold: Sollten Sie ...
Volker Gelfarth, (10:18)
Experte: Volker Gelfarth,
DAX zeigt weiter ...
CMC Markets, (10:10)
Experte: CMC Markets,
Siemens Healthineers-Calls ...
Walter Kozubek, (10:06)
Experte: Walter Kozubek,
DAX: Das große Beben!
Martin Chmaj, (09:54)
Experte: Martin Chmaj,
Go Cobalt Mining: Die ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (09:52)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX Analyse: Blue Chips ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:27)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
DAX 30 (täglich): 11.500 ...
DONNER & REUSCHEL., (08:50)
Experte: DONNER & REUSCHEL AG,
Wasserstoff und Platin für ...
Ingrid Heinritzi, (08:25)
Experte: Ingrid Heinritzi,
Maple Gold grenzt neue ...
Jörg Schulte, JS-Research (08:13)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Wie kannst du mit Stocks schnell Geld verdienen?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen