ifa systems AG: Management hat die Stabilität wieder hergestellt



16:40 14.09.18

zum ersten Halbjahr 2018 berichtet die ifa systems AG (ISIN DE0007830788, Basic Board, IS8 GR) ein ausgeglichenes Ergebnis mit einem cash-positiven Kerngeschäft (Vorjahr in Klammern):

Umsatz: € 3,1 Mio.  (€ 3,3)

EBIT: € 0,04 Schwarze Null  (€ -1,6 Mio.)

EBITDA-Marge: 18,9%  (-18,4%)

Reduzierung aktivierter Eigenleistungen: von 2015 auf 2016 um ca. T€ 800,- und von 2016 auf 2017 um nochmals rd. T€ 750.

Die bittere Epoche der letzten beiden Jahre lässt die Gesellschaft nun hinter sich. Wir sehen bereits Anzeichen positiver Geschäftsimpulse bei einem attraktiven Umsatz-Mix.



Mit Umsetzung der Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen erlebt der Markt für Health-IT in Deutschland zurzeit eine Wiederbelebung. Das von den Kassenvereinen überwachte eHealth-Gesetz schreibt die Anbindung aller Teilnehmer im Gesundheitswesen bis zum Jahresende 2018 vor. Dieser Umstand sorgt auch bei der ifa systems für eine hohe Auslastung, die über den Jahreswechsel hinausgehen wird. International installiert die ifa systems zurzeit Referenzkliniken in Peru und im Mittleren Osten.

Wir erhöhen den Fairen Wert um € 0,82 von € 6,45 auf € 7,27

Grund dafür ist die wiederhergestellte Stabilität im Unternehmen, ein gesundes Wachstum mit umsichtiger Aktivierung von Eigenleistungen und die bestätigte Guidance des Managements.

  

Die vollständige Analyse als pdf-Dokument finden Sie unter dem folgenden Link:

ifa systems AG: BankM Basisstudien-Update vom 14. September 2018

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: BankM BankM
BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Nordex SE: Nicht ins "fallende Messer" greifen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Mr Green - Revolution ...
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (16.11.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
DAX - Kampf um die ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (16.11.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Gazprom-Aktie ...
Robert Sasse, (16.11.18)
Experte: Robert Sasse,
DAX: Das sieht mittlerweile ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (16.11.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
TriStar Gold präsentiert ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (16.11.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Baumwolle: Steigender Preis ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (16.11.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Bitcoin Group: Trauerspiel ...
Volker Gelfarth, (16.11.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Gold: Nicht kopflastig ...
Till Kleinlein, (16.11.18)
Experte: Till Kleinlein,
Bundes-/Staatsanleihen
Börse Stuttgart AG, (16.11.18)
Experte: Börse Stuttgart AG,
E-Auto-Boom in China ...
Oliver Groß, (16.11.18)
Experte: Oliver Groß,
Was ist denn mit den ...
Robert Halver, Baader Bank AG (16.11.18)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Gewinnrückgang bei United ...
Max Otte, (16.11.18)
Experte: Max Otte,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen