Longtrades im WTI, DOW JONES und S&P500!



13:56 15.09.18

Im WTI Öl, sowohl in auch in den US Indexen hatten wir bereits vor über 2 Wochen Long Tradingbereiche im Chart hinterlegt (gelbe Box im Chart) und konnten im S&P500 sowie in WTI diese bereits erreichen und auch deutlich nach oben Abarbeiten.

Das heißt wir befinden uns aktuell klar im Profit mit den Trades. Der große US Index DOW JONES hat unseren Zielbereich noch nicht angelaufen und kann nach wie vor genutzt werden um Positionen am besten als Limit Order am Markt zu platzieren.

 

Wir gehen bei WTI von einem Anstieg Richtung 80$ Dollar aus. Beim S&P500 von einem Kursziel über 3000 Punkten und beim DOW JONES erwarten wir das Erreichen der 30,000 Punkte.

 

Wenn auch sie Interesse daran haben Deutschlands akkurateste Marktanalyse zu nutzen, um an den Trades in Rohstoffen, Edelmetallen, Indexen und Währungspaaren zu partizipieren, testen Sie uns kostenlos unter www.hkcmanagement.de

 

 

 

 

Unsere Performance in WTI 2014 bis 2017!
22 Zielbereiche wurden benannt.
17 Zielbereiche wurden exakt erreicht.
Alle 5 markanten Richtungsänderungen in den Jahren 2014 - 2017 wurden in unseren Zielbereichen vollzogen. 

Trefferquote: 78%

 

 

Unsere Performance im S&P500 2014 bis 2017!
9 Monate lag die Trefferquote bei 100%.
16 von 21 Zielbereiche konnten dabei exakt getroffen werden.
5 von 5 übergeordnete Trendwechsel, in den Jahren 2014 - 2017 konnten rechtzeitig erkannt werden. 

Trefferquote: 76.2%

 



WTI CHART

 

 

 

Dow JONES CHART

 

 

 

S&P500 CHART

 

 

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Anhang

Anhang

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Philip Hopf Philip Hopf,
Hopf Klinkmüller Capital Management KG

Philip Hopf ist geschäftsführender Gesellschafter der Hopf Klinkmüller Capital Management KG. Die HKCM KG beschäftigt sich mit der Risikoabwägung bei Investitionsentscheidungen in die Rohstoffmärkte und richtet sich an Anleger die Fragen zum Kauf und Lagerung von Physischen Edelmetallen haben. Philip Hopf hat sich auf die Bereiche Marktpsychologie und Analyse via Elliott Wellen Theorie spezialisiert und befasst sich hiermit regelmäßig in seinen Artikeln.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Barrick Gold: Vorsicht - Trendbruch!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Tesla: Rekord auf ...
Volker Gelfarth, (13:34)
Experte: Volker Gelfarth,
Kupfer: Steht ein ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (13:25)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Luftig, sportlich, teuer? ...
wikifolio.com, (12:55)
Experte: wikifolio.com,
Börsengeflüster: #AMS - ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:52)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Netflix und Sky: Jetzt ist ...
Robert Sasse, (12:25)
Experte: Robert Sasse,
Chemesis mit Marketing-...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12:19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX rutscht ab – Streit um ...
Timo Emden, Marktanalyst (B.A.) (12:00)
Experte: Timo Emden, Marktanalyst (B.A.)
Goldaktien im Abwärtstrend
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (11:35)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Update zum Ölpreis und ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (11:02)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
RWE - Doppelboden ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:00)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Barrick Gold: Vorsicht - ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:51)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
BMW-Calls mit 80%-...
Walter Kozubek, (10:42)
Experte: Walter Kozubek,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen