Geely: Im August 30% mehr Fahrzeuge verkauft!



09:44 16.09.18

Wie weit läuft dieser Rebound? Ziemlich punktgenau bei 1,50 Euro – dem 12-Monats-Tief – hat die Geely Auto Aktie zuletzt gen Norden gedreht. Es ging kräftig aufwärts, doch ist das nun der Rebound? So stark der Kursanstieg aussieht – es gilt, die Relationen zu sehen. Seit November 2017 befindet sich die Aktie von Geely Auto nämlich in einem Abwärtstrend. Damals stand die Aktie zwischenzeitlich bei über 3 Euro. Insofern hatte sich der Aktienkurs in diesem Abwärtstrend bis hin zu besagten 1,50 Euro in etwa halbiert. Dabei ging es mit der Zahl der verkauften Fahrzeuge bei Geely Auto im Gegenteil aufwärts.

Geely Auto: Rund +30% Wachstum im August

Die jüngsten Zahlen sind die für den Monat August. Da hat die Geely Gruppe (inkl. Verkaufszahlen der Marke Lynk & Co im Rahmen eines Joint Ventures) insgesamt 125.522 Fahrzeuge verkauft. Das entsprach einem Anstieg von rund 30% gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat. Gegenüber dem Vormonat = Juli 2018 gab es einen Anstieg von ca. 4%. Von den genannten Verkäufen waren übrigens 10.439 Fahrzeuge der Kategorie „new energy“ bzw. Elektro-Fahrzeuge zuzuordnen, bei Geely Auto heißen diese Fahrzeuge „NEEVs“ („new energy and electrified vehicles“). Exportiert wurden von Geely Auto im August demnach 2.548 Fahrzeuge, ein Anstieg von 24% gegenüber dem Vorjahresmonat.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.



Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Platin: Nur eine Verschnaufpause!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Devin Sage TXA Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (12.11.18)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Wie gewonnen, so ...
CMC Markets, (12.11.18)
Experte: CMC Markets,
DAX - Kurs auf 11.100 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (12.11.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
DOW DAX mit dem ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (12.11.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
Die Märkte bleiben teuer
Max Otte, (12.11.18)
Experte: Max Otte,
DAX dreht deutlich ins ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (12.11.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Aurora Cannabis – auf zu ...
Feingold-Research, (12.11.18)
Experte: Feingold-Research,
Palfinger: Was kann da ...
Robert Sasse, (12.11.18)
Experte: Robert Sasse,
EUR/USD: Greenback als ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (12.11.18)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Wochenausblick: Bären ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12.11.18)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Sonoro Metals: Erste ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12.11.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Daimler-Aktie: Der ...
Volker Gelfarth, (12.11.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin: Ausgesprochen ruhiges Halbjahr
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen