Aurora Cannabis – auf zu neuen Hochs



15:31 12.11.18

Cannabis-Aktien hatten einen schwarzen Oktober an der Börse. Blicken wir auf Aurora finden wir ein Jahreshoch am 16. Oktober bei 11 Euro. Rund 10 Tage später notierte die Aktie der Kanadier bei fünf euro. Wie man sieht nichts für Anleger, aber eine spannende Wette auf die Zukunft von Cannabis im medizinischen Bereich und die zunehmende Legalisierung. Nun könnte die Aktie um sechs Euro einen Boden gefunden haben. Für neuen Rückenwind sorgen am Montag die Quartalszahlen. Am Dienstag ist Tilray an der Reihe, am Mittwoch folgt Canopy Growth. Bullen greifen zum Call-Optionsschein mit der WKN HX59K5. Die Basis liegt bei 9 CAD, knapp unter dem aktuellen Kurs. Der Schein läuft bis März 19. Bis Juni läuft die WKN HX53KF mit 10er-Basis. 

Diese Zertifikate handeln Sie besonders günstig bei finanzen.net Brokerage – für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade. Hier informieren!

button_gruen@4x_30

Blicken wir auf die Zahlen:

Das  Nettoergebnis des ersten Quartals stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal von 3,6 Mio. USD auf 105,5 Mio. USD nach 79,9 Mio. USD im Vorquartal. Der Gesamtumsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 260% und im Vergleich zum Vorquartal um 55% auf 29,7 Mio. USD, während der Umsatz mit Cannabis im Vergleich zum Vorjahr um 236%  und zum letzten Quartal um 65% auf 24,6 Mio stieg. Der durchschnittliche Verkaufspreis pro Gramm Cannabis stieg im Vergleich zum Vorjahr um 15% auf 8,39 USD, während die Kosten pro Gramm um 12% auf 1,90 USD sanken. Bei Cannabisextrakten sank der Nettoverkaufspreis pro Gramm um 26% auf 12,12 $, während die Kosten um 22% auf 1,45 $ sanken. Die Anzahl aktiver registrierte Patienten  stieg um 250% auf 67.484.



“Wir sind zuversichtlich, dass unsere rasch steigende Produktionskapazität zu einer weiteren Beschleunigung des Umsatzwachstums führen wird.” sagte Terry Booth, Chief Executive.

 

Spannende Analysen und Tradingideen finden Sie auch in unserem Videonewsletter – mehr dazu hier. 

Unsere Depots schlagen sich in diesem Jahr zum DAX ausgezeichnet. Gerne anmelden und testen…

FavoDefens Jahr

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Feingold-Research Feingold-Research
Die beiden ehemaligen FTD- und Börse Online-Redakteure Benjamin Feingold und Daniel Saurenz haben zusammen das Investmentportal „Feingold Research“ gegründet. Dort stellen die beiden Kapitalmarktexperten und Journalisten ihre Marktmeinung, Perspektiven und Strategien inklusive konkrete Produktempfehlungen vor. In zwei Musterdepots werden die eigenen Strategien mit cleveren und meist etwas „anderen“ Produkten umgesetzt und für alle Leser und aktiven Anleger verständlich erläutert (feingold-research.com).

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Wirecard: Erste Hürde genommen!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
MDAX: Der bessere DAX?
Robert Schröder, Elliott-Waves.com (12.12.18)
Experte: Robert Schröder, Elliott-Waves.com
Wirecard-Doppel für mobile ...
Jörg Schulte, JS-Research (12.12.18)
Experte: Jörg Schulte, JS-Research
WTI Öl - Der Abverkauf ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (12.12.18)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
DOW DAX an der Trendlinie
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (12.12.18)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX macht weiter Boden ...
CMC Markets, (12.12.18)
Experte: CMC Markets,
Bayer: Blick auf Details!
Robert Sasse, (12.12.18)
Experte: Robert Sasse,
S&P500 - 2.700 Punkte ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (12.12.18)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
ETFs: Setzen auf ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (12.12.18)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Gold braucht vor wirklicher ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12.12.18)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
VW: Interessante ...
Volker Gelfarth, (12.12.18)
Experte: Volker Gelfarth,
Entspannung im ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (12.12.18)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Amazon – zuschlagen und ...
Feingold-Research, (12.12.18)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Geldanlage: Eine kleine Einführung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen