Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials XDAX Index Trading für den 13.11.2018



21:39 12.11.18

Sehr geehrte Leser/Innen,

Die Technische-X-Analyse.de Mitglieder gewannen am Montag, den 12.11.2018 in folgenden Märkten:
Dow Jones Index:+287,93 Punkte.
Nikkei 225 Index:+336,42 Punkte.

Xetra DAX Index:
Der Xetra DAX Index schloss am 12.11.2018 bei 11325.44 Punkten.
Das letzte Hoch wurde am 2.11.2018 bei 11689.96 Punkten gehandelt.
Die aktuelle 3/6 X-Sequentials Marke befindet sich bei 11400 Punkten.
Ein kurzes Unterbieten dieser Marke, gefolgt von einem Wiederanstieg, bedeutet Unterstützung. Die Aufwärtsbewegung die am 26.10.2018 bei 11051.04 Punkten begann, ist dann beendet, wenn der Xetra DAX Index die 3/6 X-Sequentials Marke bei 11400 Punkten per einem 60 Minuten Schlusskurs unterbietet. Die Folgeschlusskurse dürfen auf keinen Fall höher liegen, da sonst Untertsützung gefunden wurde und Kurse oberhalb von 11850 Punkten zu erwarten wären. Es muss vielmehr die Unterstützung bei 11330 Punkten erreicht werden. Tiefere Kurse unterhalb von 11050 Punkten sind dann zu erwarten, wenn die Marke von 11210 Punkten unterboten wird.
(Datenquelle: Tradingview.com, Xetra DAX)
Xetra DAX Index 60 Minuten Chart:

Zum Chart

Kommentar:
Obige Xetra DAX Index 3/6 X-Sequentials Analyse wurde am Sonntag, den 11.11.2018 für die Technische-X-Analyse.de Trading Mitglieder verfasst.
Der Xetra DAX Index unterbot während der Montagssitzung die 3/6 X-Sequentials Marke bei 11400.00 Punkten mit fünf 60 Minuten Schluskursen.
Es wurde mit dem Tagestief bei 11310.72 Punkten die Unterstützung bei 11330 Punkten erreicht und unterboten.

Prognose:
Sofern die 3/6 X-Sequentials Marke bei 11400 Punkten per einem 60 Minuten Schlusskurs überboten werden sollte, befindet sich Widerstand im Kursbereich von 11418 Punkten bis 11487 Punkten. Für Kurse oberhalb von 11690 Punkten muss sich der Xetra DAX Index oberhalb der 3/6 X-Sequentials Marken bei 11446 Punkten, 11530 Punkten und 11631 Punkten behaupten.
Negativ zu werten ist, dass die gesamte 3/6 X-Sequentials Struktur, sofern es nicht bereits zu einem Trendwechsel gekommen ist, mindestens auf einen ausgedehnten Seitwärtsverlauf hin deutet. Sofern das Tief vom 26.10.2018 bei 11051.04 Punkten unterboten werden sollte, befinden sich die Abwärtsziele bei 10990 Punkten, 10730 Punkten und maximal bei 10410 Punkten. Eine gültige Momentumumkehr in Form eines bullishen X-Sequentials X5 Muster liegt dann vor, wenn der Xetra DAX Index die Marke von 12075 Punkten in Aufwärtsrichtung überbietet. Mittelfristig befindet sich das Aufwärtsziel dann bei zunächst 14550 Punkten.
Im Anschluss wäre ein Kursanstieg bis auf 15485 Punkten zu erwarten.

Werden Sie Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied !
Mit den Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbriefen werden Sie zufrieden sein.
Seit Januar 2012 wurden 896 Handelssignale veröffentlicht.
Es wurden insgesamt bis zum 08.11.2018 119074 Punkte gewonnen !.
Der Beweis !
Technische-X-Analyse.de Trading Performancegrafik:

Zur Technische-X-Analyse.de Trading Performance Grafik !

Werden Sie nun Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied !

Nutzen Sie das natürliche Momentum der Märkte um Börsengewinne zu erzielen !

Sehr geehrte Leser/Innen,

An den Finanzmärkten werden täglich Milliarden von Transaktionen auf der Grundlage von fundamentalen Daten und Nachrichten getätigt.


Getrieben von primären Emotionen wie Angst und Gier werden diese Informationen in die Börsenkurse eingepreist.
Diese eingepreisten Informationen formieren sich in Mustern, mit denen Aussagen über den zukünftigen Kursverlauf formuliert werden können.
Wenn Sie diese Informationen zum richtigen Zeitpunkt richtig interpretieren können Sie Ihr Kapital vermehren.
Die Finanzmärkte bieten somit auch Ihnen die Chance grosse Gewinne zu realisieren.

Was Sie benötigen !
Was Sie nirgendwo anders bekommen !
Notwendig ist die richtige Prognose zum richtigen Zeitpunkt.
Der richtige Zeitpunkt ermöglicht es Ihnen, mit dieser Prognose Ihr Kapital zu vervielfachen !.
Diese Prognosen zeigen Ihnen den richtigen Zeitpunkt an, um Ihr Geld an der Börse zu vermehren.
Sie verdienen Geld bei fallenden und steigenden Kursen.
Dieses ist bei Technische-X-Analyse.de möglich.
Mit den Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbriefen realisieren Sie somit monatlich Spitzengewinne an den Finanzmärkten !.
Die Handelssignale sind mit jedem Handelsintrument sofort umsetzbar.
Die Handelssignale sind klar und leicht verständlich.

Nachfolgend ein paar Beispiele der Technische-X-Analyse.de Trading Handelssignale:

DAX Index:
Long bei 13.205,00 Punkten.
Stopp bei 12.547,00 Punkten.
Kursziel bei 14.900,00 Punkten.

Dow Jones Index:
Long bei 25.403,00 Punkten.
Stopp bei 24.240,00 Punkten.
Kursziel bei 28.270,00 Punkten.

Nasdaq 100 Index:
Long bei 7.295,00 Punkten.
Stopp bei 6.645,00 Punkten.
Kursziel bei 7.600,00 Punkten.

Lesen Sie hier weiter…………

Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Devin-Sage-TXA-Trading.org
www.Technische-X-Analyse.de

PS:
Zum kostenlosen Technische-X-Analyse.de Trading Newsletter !

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Devin Sage Devin Sage,
Technische-X-Analyse.de

Devin Sage ist seit 1996 an den Finanzmärkten tätig und Urheber des Chart-Analyseverfahrens "X-Sequentials". Auf www.Technische-X-Analyse.de wird der X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Börsenbrief angeboten, mit X-Sequentials Analysen, Prognosen und Handelssignalen für die Werte:

DAX Index, Dow Jones Index, Nasdaq Composite Index, Nasdaq 100 Index, Dow Jones Transportation Index, Nikkei 225 Index, Bund Future, 30 Years US Treasury Bonds, Ausgwählte Aktien Titel,, US Dollar Index, Eur/Usd, Gbp/Usd, Usd/Jpy, Usd/Cad, Usd/Chf, Usd/Sek, Platin, Palladium, Gold, Silber, Wheat, Crude Oil. Intraday erhalten die Technische-X-Analyse.de Mitglieder täglich X-Sequentials Analysen, Prognosen und Handelssignale für den DAX Index, SP500 Index, Nasdaq 100 Index, Eur/Usd, Gold, Brent Oil.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Gold: Noch ein "kleines Stück" fehlt!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Deutsche Bank-Aktie: Was ...
Robert Sasse, (16:05)
Experte: Robert Sasse,
DAX - Ruhiger Handel!
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (15:51)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Für das Aktienjahr 2018 ...
Robert Halver, Baader Bank AG (15:44)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
Nokia: Aktie profitierte von ...
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (15:17)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Carmignac Marktkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (14:53)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Ceconomy nach ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (14:28)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DAX und Euro – es wird ...
Feingold-Research, (14:06)
Experte: Feingold-Research,
Evotec: „Beste ...
Volker Gelfarth, (13:26)
Experte: Volker Gelfarth,
Dax auf festem Terrain – ...
Timo Emden, Marktanalyst (B.A.) (13:21)
Experte: Timo Emden, Marktanalyst (B.A.)
Gold: Noch ein "kleines ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (12:52)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Börsengeflüster: #GEORG ...
WIRTSCHAFTSINFORM., (12:19)
Experte: WIRTSCHAFTSINFORMATION .,
Leerverkäufer bekommen ...
CMC Markets, (11:45)
Experte: CMC Markets,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Die Geldanlage: Eine kleine Einführung
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen