Shortsignal beim Euro – EURUSD - Aktivität



17:13 14.12.18

Im Swing-Trading vertraue ich gerne der klassischen Charttechnik, dort aber natürlich auch nur ausgewählten Chartformationen. Diese wiederum unterscheide ich dann auch noch einmal nach Wertigkeit. So ist beispielsweise das heute aufgetretene Short-Signal via Dreiecksformation von seiner Signalqualität nicht vergleichbar mit der einer SKS-Formation. Die Signalqualität ist niedriger, damit das Risiko eines Fehlausbruchs aus der Dreiecksformation recht hoch. Diesem erhöhten Risiko wird durch einen kleinen Einsatz (kleinere Positionsgröße) entgegengewirkt. Im vorliegenden Praxisfall umso mehr, da der Ausbruch zwar regelkonform in Trendrichtung (übergeordneter Short-Trend) erfolgt ist, aber eben auch etwas zu spät. Ideal ist es, wenn eine Dreiecksbegrenzungslinie nach der Hälfte bis Zweidrittel des eingezeichneten Dreiecks erfolgt.
Der Einstieg gestaltete sich etwas schwierig, da noch die runde Kursmarke – die 1,13er-Marke – berücksichtigt werden musste. Erst nach deren Unterschreiten wurde ein Short-Einstieg (roter Kreis) unter Risikogesichtspunkten akzeptabel.

Euro
EURUSD im aktuellen Tageschart – Quelle: CFX Trader

Erstes Kursziel ist das noch junge Jahrestief aus dem November. Hier ist entsprechend auch eine Teilgewinnmitnahme geplant. Aufgrund der recht kurzen Wegstrecke dorthin, muss der Trade auch an die kurze Leine genommen werden – also ein enger Stopp gewählt werden.

Kleines Update zum Beitrag von letzter Woche: Nach der Teilgewinnmitnahme bei 1.244 US-Dollar je Feinunze wurde wie angekündigt der Stopp in die Gewinnzone nachgezogen. Gold schwächelt nun wieder, so dass hier aber auch nur unser Gewinn im Falle eines Ausstoppens reduziert wird – da gibt es Schlimmeres. Bei 1.234 US-Dollar greift der Stopp.

Wer Interesse an einem Crashkurs Day- und Swing-Trading (VIDEO) hat, kann sich hier informieren.



Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend
Ihr
Till Kleinlein 

Dies ist keine Handelsempfehlung!

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Till Kleinlein Till Kleinlein
Till Kleinlein zeigt, wie auch in schweren Börsen-Zeiten, kurzfristig orientierte Trader Gewinne machen können.

Interessierte Trading-Anfänger lässt er an seinem Trading-Alltag teilhaben und coacht diese - dabei durchläuft der Schüler kein standardisiertes Programm, sondern jeder Trader wird individuell betreut. Das Coaching endet meist mit dem Erlernen einer am Markt erprobten Daytrading-Strategie.

Till Kleinlein hält auch regelmäßig Webinare ab - häufig Live-Trading-Webinare. Aktuelles Webinarangebot: www.edudip.com/a/51250.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Daytrading: Jeden Tag Gewinne?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Bitcoin/Ethereum - ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (26.06.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Technische-X-Analyse.de ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (26.06.19)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
DOW DAX seitwärts in ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (26.06.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX kann Gewinne nicht ...
CMC Markets, (26.06.19)
Experte: CMC Markets,
DAX dreht wieder nach ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (26.06.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Continental: Mit so guten ...
Volker Gelfarth, (26.06.19)
Experte: Volker Gelfarth,
LOCKERE GELDPOLITIK ...
Michael Beck, Leiter Po., Bankhaus ELLWANGER. (26.06.19)
Experte: Michael Beck, Leiter Portfolio M., Bankhaus ELLWANGER & GEIGER K.
Gazprom Pjsc ...
Robert Sasse, (26.06.19)
Experte: Robert Sasse,
Hitzedax - Anleger vor ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (26.06.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
Illinois legalisiert als elfter ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (26.06.19)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
DAX – spannende Seitwärts-...
Feingold-Research, (26.06.19)
Experte: Feingold-Research,
Goldaktien relativ stabil
Martin Siegel, STABILITAS FONDS (26.06.19)
Experte: Martin Siegel, STABILITAS FONDS
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Woran liegt es, dass sich viele Trading-Neulinge finanziell ruinieren
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen