First Graphene: Vorreiterrolle im australischen Graphengeschäft



14:14 11.02.19

Erst vor Kurzem hatten wir berichtet, dass die australische First Graphene (ASX: FGR / WKN A2ABY7) dem Graphen Reach Registration Consortium beigetreten ist und so nun über die Berechtigung verfügt, bis zu 10 Tonnen Graphen pro Jahr in der EU zu verkaufen. Nun beantragt das Unternehmen eine ähnliche Zulassung in Australien.

Wie First Graphene nämlich berichtet, hat man nun den Antrag gestellt, das PureGRAPH(TM)-Graphen des Unternehmens vom National Industrial Chemicals Notification and Assessment Scheme (NICNAS, nationales Melde- und Bewertungssystem für Industriechemikalien) für einen Eintrag in das Australian Inventory of Chemical Substances (AICS, australisches Verzeichnis chemischer Substanzen) anzumelden und zu bewerten.

Alle Produzenten oder potenzielle Produzenten von Graphen müssen bei NICNAS einen Antrag für die CAS-Zahl von Graphen einreichen. First Graphene hat eng mit seinen Beratern zusammengearbeitet, um einen umfassenden Antrag einzureichen und dabei von den für die Reach-Registrierung erstellen Daten profitiert. Nach bestem Wissen des Unternehmens ist Fist Graphene das erste Graphenunternehmen in Australien, das für einen Eintrag von Graphen als ein neues Nanomaterial bei AICS einen Antrag bei NICNAS stellt.



Für diesen Antrag musste man z.B. die chemische Eigenschaft, Toxikologie und Umweltinformationen zu PureGRAPH darstellen. First Graphene hat in dieser Hinsicht eine Vorreiterrolle inne (s. oben), sodass nach erfolgter Zulassung die Informationen zu der neuen Chemikalie für einen Zeitraum von fünf Jahren vertraulich behandelt wird (kein Eintrag in den öffentlichen oder vertraulichen Inventarlisten). Dieser „eintragsfreie Zeitraum“ (non-listing Period) bedeutet, dass First Graphene gemäß dieser Registrierung die neue Chemikalie importieren oder herstellen kann.

Da First Graphene in letzter Zeit immer wieder über Produktentwicklungskooperationen unter Verwendung von PureGRAPH berichtet hat (Weiter Informationen gibt es HIER https://www.goldinvest.de/unternehmensprofile/first-graphene-ltd), ist es kein Wunder, das Craig McGuckin, Managing Director, den Antrag als weiteren wichtigen Schritt im im Wachstum des Graphenmaterialiengeschäfts von First Graphene in Australien betrachtet.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der First Graphene halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (First Graphene) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von First Graphene profitieren. GOLDINVEST Consulting wird von dieser dritten Partei für die Erstellung von Artikeln zu First Graphene entgeltlich entlohnt, was einen weiteren Interessenkonflikt darstellt.

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Björn Junker Björn Junker,
GOLDINVEST.de

verfügt über langjährige Erfahrung im Rohstoffsektor. Von seinem analytischen Einschätzungsvermögen sowie seinem Gespür für erstklassige Investments will GOLDINVEST.de vor allem profitieren. Durch seine Erfahrung im Bereich Corporate Communications versteht Herr Junker auch die Sprache der Unternehmen, die er beobachtet und analysiert. GOLDINVEST.de bietet Hintergrundberichte und aktuelle Kommentare zum Geschehen an den Rohstoffmärkten und verfolgt die Entwicklung ausgewählter Minengesellschaften aus dem Bereich der Edelmetalle, Basismetalle und sonstiger Rohstoffe. Weitere Informationen finden Sie unter: www.goldinvest.de

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Der Preis für Kohlenstoff steigt drastisch, Quecksilber zieht ebenfalls an
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
X-Sequentials DAX Trading ...
Devin Sage, Technische-X-Analyse.de (25.08.19)
Experte: Devin Sage, Technische-X-Analyse.de
Evotec: Unterschiedlicher ...
Volker Gelfarth, (25.08.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Wochenergebnisse zu allen ...
Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital. (25.08.19)
Experte: Philip Hopf, Hopf Klinkmüller Capital Management K.
Commerzbank Aktie: Ist ...
Robert Sasse, (25.08.19)
Experte: Robert Sasse,
Halvers Woche: "Geht ...
Robert Halver, Baader Bank AG (25.08.19)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
EUR/USD im ...
Karsten Kagels, (25.08.19)
Experte: Karsten Kagels,
Vision eines Europäischen ...
Frank Schäffler, (25.08.19)
Experte: Frank Schäffler,
Drei neue CVS Health ...
Börse Stuttgart AG, (25.08.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Hüfners Wochenkommentar ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (25.08.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
Börse Daily am Sonntag ...
Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de (25.08.19)
Experte: Jürgen Sterzbach, boerse-daily.de
Continental: Volltreffer ...
RuMaS, (25.08.19)
Experte: RuMaS,
Nel Asa, Nordex, Uber - ...
Feingold-Research, (24.08.19)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Bitcoin Revolution: Erfahrung, Test und was aus 300€ Einzahlung wurde
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen