Bitcoin/Ethereum - Jetzt starten wir durch!



21:12 12.02.19

Vor 4 Wochen hatten wir unseren Long Tradingbereich im Bitcoin hinterlegt und seitdem kräftig getrommelt für unsere Prognose. Wer unserem Ruf gefolgt ist, steht nun bereits ordentlich im Gewinn und doch erst ganz am Anfang des weges.

 

In den Kryptowährungen Bitcoin und Ethereum sind jetzt abermals die Bullen gefragt. Diese müssen nun nach dem ersten impulsiven Schritt aus unserem Tradingbereich im Bitcoin an diesen Erfolg anknüpfen. Hierbei sollte im Rahmen der primären Erwartung möglichst zügig die $4000 Marke in Angriff genommen werden. Die Bullen sollten es sich jetzt nicht leisten den Kurs in eine Seitwärtsbewegung übergehen zu lassen, da dies klare Zweifel an der Nachhaltigkeit der Bewegung aufwerfen würde. Der bisherige Schritt aus dem Tradingbereich ist gut, aber eben noch zu wenig, um euphorisch zu werden.

 

Testen Sie Deutschlands akkurateste Kryptoanalyse und lassen Sie sich von uns anleiten die kommenden Bewegungen im Kryptomarkt für Ihren Handelserfolg zu nutzen!



 

Um Einstiegspunkte, Stopp Bereich und Kursziele zu erfahren melden Sie sich hier kostenlos an: www.hkcmanagement.de

 

 

 

=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)
Anhang


Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Philip Hopf Philip Hopf,
Hopf Klinkmüller Capital Management KG

Philip Hopf ist geschäftsführender Gesellschafter der Hopf Klinkmüller Capital Management KG. Die HKCM KG beschäftigt sich mit der Risikoabwägung bei Investitionsentscheidungen in die Rohstoffmärkte und richtet sich an Anleger die Fragen zum Kauf und Lagerung von Physischen Edelmetallen haben. Philip Hopf hat sich auf die Bereiche Marktpsychologie und Analyse via Elliott Wellen Theorie spezialisiert und befasst sich hiermit regelmäßig in seinen Artikeln.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
DAX: High Noon!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
FYI Resources minimiert ...
Björn Junker, GOLDINVEST.de (12:06)
Experte: Björn Junker, GOLDINVEST.de
Halten die Frühlingsgefühle ...
Robert Halver, Baader Bank AG (11:51)
Experte: Robert Halver, Baader Bank AG
DAX testet alten ...
CMC Markets, (11:42)
Experte: CMC Markets,
Daimler - Long voll ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:24)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Ceconomy: Mit so guten ...
Robert Sasse, (10:54)
Experte: Robert Sasse,
Wirecard und der Zins
Feingold-Research, (10:33)
Experte: Feingold-Research,
Intel-Calls mit 51%-Chance ...
Walter Kozubek, (10:31)
Experte: Walter Kozubek,
DAX: High Noon!
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:25)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Deutsche Bank: Bloß nicht ...
Volker Gelfarth, (10:00)
Experte: Volker Gelfarth,
Trends-Update ...
S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader (09:50)
Experte: S. Feuerstein, Hebelzertifikate-Trader
SAP: Wolkige Aussichten
Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-marke. (09:35)
Experte: Christian-Hendrik Knappe, Produktexperte X-markets, Deutsche Ba.
DAX Analyse: Der nächste ...
X-markets Team, Deutsche Bank (09:10)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Was sollten junge Anleger mit Hinblick auf Aktien beachten?
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen