Deutschland reich und gleichzeitig arm



16:23 17.04.19

Sie sind reicher als Sie denken….

Lieber Leser,

in Deutschland steigt und steigt der Wohlstand. Jedenfalls nach Meinung und den Daten der Bundesbank. Private Haushalte würden demnach durchschnittlich auf ein Vermögen in Höhe von 232.800 Euro kommen. Übrigens „netto“, also nachdem die Schulden abgezogen worden sind. Eine gute Nachricht. Doch die schlechte folgt sogleich: Wahrscheinlich haben die meisten von Ihnen weniger. Deutlich weniger.

Denn in Deutschland haben die Haushalte ein „Medianvermögen“ in Höhe von 70.800 Euro. Was heißt das? Die Hälfte der Haushalte in Deutschland haben ein höheres Vermögen, die Hälfte ein niedrigeres. Hier teilt sich genau die Hälfte.

In Italien hat das Medianvermögen eine Höhe von 126.000 Euro erreicht. In Österreich liegt es bei 83.000 Euro und in den USA immerhin in Höhe von 88.000 Euro. Die genannten Länder sind also „durchschnittlich“ reicher – oder die privaten Haushalte. Das zeigt, dass die Vermögen ungleich verteilt sind bei uns.

Wenige haben viel….

Notwendig ist dies die Grundlage des geringen Medianvermögens bei uns. Der durchschnittliche Vermögenswert bei uns in Deutschland in Höhe von 232.800 Euro enthält auch die Vermögen der Reichen. Der Unterschied zwischen diesem „arithmetischen Mittel“ und dem Medien beträgt derzeit 163.000 Euro. Er ist von 154.000 Euro aus gewachsen. Das zeigt, dass die „Ungleichverteilung“ zunimmt.

Die vermögendsten 5 % der Bürger in Deutschland haben übrigens durchschnittlich 861.600 Euro. Was machen die „besser“ oder „richtiger“? Immerhin hat sich der Wert von Aktien im Durchschnitt von 38.700 auf 43.700 gesteigert. Der „Medianwert“ zum Aktienvermögen beträgt allerdings nur 9.900 Euro und blieb sogar annähernd identisch. Das zeigt wiederum: Nicht alle profitieren von den steigenden Aktienkursen. Weil sie oft keine Aktien haben. Und damit einen Fehler begehen, den in Deutschland Viele machen.

Zudem haben diejenigen, die Immobilien besitzen und darin wohnen, deutliche Gewinne von fast 72.000 Euro gegenüber 2014 einfahren können. Mieter schafften ein Plus von 300 Euro. Auch hier gibt es offenbar ein Geheimnis: Aktien und Immobilien sind ein Vermögensinstrument – und reduzieren auch die Ungleichheit. Wir wetten.



Mit besten Grüßen

Ihr Team von www.finanztrends.info

Das wird Ihrem Buchhändler ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während ansonsten für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Kai Rademacher.


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Volker Gelfarth Volker Gelfarth
Volker Gelfarth ist unabhängig beratender Unternehmensanalyst und renommierter Chefredakteur. Seine Publikationen „Die Aktien-Analyse“, Strategisches Investieren“, „Gelfarths Dividenden-Letter“ und „Gelfarths Premium-Depot“ sind seit vielen Jahren unentbehrliches Handwerkszeug privater und institutioneller Aktienanleger.
Der Diplom-Produktions-Ingenieur lernte die Schwächen und Stärken eines Unternehmens selbst als Manager kennen, bevor er sich mit seinem Researchunternehmen voll und ganz der Value-Analyse widmete. Mit unermüdlichen Willen analysierte er als einer der ersten systematisch das Anlage-Verhalten der weltweit erfolgreichsten Investoren und machte dieses seinen Lesern zugänglich.

Erfolgsstrategien für Groß- und Kleinanleger Den gelernten Ingenieur interessieren als Grundlage seiner Bewertungen und Empfehlungen vor allem harte Fakten, solide Daten und seriös überprüfte Zahlen.
Seine Leser danken es ihm. Schon seit 2 Jahrzehnten schlagen Gelfarths Empfehlungen Jahr für Jahr die Märkte deutlich. Bis zu 4mal besser als der Dax.

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
DAX: High Noon!
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Hannover Rueck: Hier ist ...
Volker Gelfarth, (19.04.19)
Experte: Volker Gelfarth,
Griechenland soliderer ...
Börse Stuttgart AG, (19.04.19)
Experte: Börse Stuttgart AG,
Deutsche Lufthansa: Bullen ...
Robert Sasse, (19.04.19)
Experte: Robert Sasse,
Wirecard - Leerverkaufs-...
Christoph Janß, NagaBrokers (19.04.19)
Experte: Christoph Janß, NagaBrokers
Zertifikate-Trends: Hoffen ...
Redaktion boerse-frankf., Deutsche Börse AG (19.04.19)
Experte: Redaktion boerse-frankfurt.de, Deutsche Börse AG
DOW DAX erreicht die ...
Thomas Heydrich, Systemstradings.de (18.04.19)
Experte: Thomas Heydrich, Systemstradings.de
DAX klettert auf neues ...
Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG (18.04.19)
Experte: Cornelia Frey, Börse Stuttgart AG
DAX weiter über 12.200 ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (18.04.19)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
SJB FondsEcho. ...
Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline (18.04.19)
Experte: Dr. Volker Zenk, SJB FondsSkyline
EURUSD: Kurz vor dem ...
Till Kleinlein, (18.04.19)
Experte: Till Kleinlein,
Casino-Aktien 2019 - Eine ...
Stefan Hofmann, Stock-World (18.04.19)
Experte: Stefan Hofmann, Stock-World
Alibaba und Tencent – jetzt ...
Feingold-Research, (18.04.19)
Experte: Feingold-Research,
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Casino-Aktien 2019 - Eine Prognose
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen