60-Tage-Linie spricht gegen Wirecard-Rally



16:34 16.05.19

Was kann Thyssen eigentlich im Moment, was Wirecard nicht kann? Die Frage stellt sich, wenn man die Konditionen in Sachen Vola betrachtet. (Unten sehen Sie unser Feingold Research Portfolio gegen den DAX im Vergleich…) Thyssen hat Wirecard überholt. Eine kleine Sensation. Aber auch im Abstand zur 200_Tage-Linie spucken unsere Daten interessante Dinge aus: Thyssen weicht 22 Prozent negativ ab, Wirecard nur noch 3%. Auf 60 Tage ist WDI sogar positiv von der Linie weg, Thyssen auch da in rot. Überverkauft ist Wirecard also keinesfalls mehr, die Daten sprechen nicht für einen schnellen, logischen Anstieg. Bei der Bewertung wird es kurios. Für Thyssen zahlt man 0,22 x den Umsatz, bei Wirecard 8,5x. Was kaum zu vergleichen ist, doch eines bleibt – Thyssen ist im Aufzugsgeschäft mit einer Menge Phantasie versehen bei nur 7 Milliarden Bewertung. Mehr dazu gibt es im heutigen Videobereich exklusiv. Auch deshalb…..ist Thyssen derzeit die spannendste Aktie im DAX. Der Anstieg auf 14,5 Euro am Freitag wurde an diesem Mittwoch fast komplett verkauft. von 11,50 Euro ging es nun wieder auf knapp 13 Euro. Wir haben uns umgesehen und einige spannende Scheine gefunden. Der Inliner CU0Y7N, Kurs 4,03 Euro, zahlt bis Ende Juni 140 Prozent wenn die Aktie zwischen 11 und 16 notiert. Langfristiger ist die WKN CU1SU7, Kurs 1,51 Euro. Etwas defensiver ist der Discount-Call MC1JDJ, Kurs 0,13 Euro von Morgan Stanley mit Cap 12 und knapp 40 Prozent Rendite.

Wer bei Thyssen traden möchte – hier empfehlen wir Turbo-Bulls für Trader SR0QNC der Society Generale -  Long und HX8YP7 von Onemarkets Short mit Hebel 4.



Liebe Interessenten an unseren Depots - seit 1.10.18 finden Sie unser Favoritendepot AUSSCHLIESSLICH in unserem Exklusivbereich. Erfahren Sie alle Käufe und Verkäufe im Rahmen unseres Videonewsletters

 

Favoritendepot ab 2016


=> Diese Kolumne ins Forum einfügen und diskutieren <=


Attachments:

Alternativ0, (text/plain)

Der Download und das Öffnen dieses/dieser Attachments erfolgt auf eigene Gefahr.
Hinweis: Stock-World veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor
 
Autor: Feingold-Research Feingold-Research
Die beiden ehemaligen FTD- und Börse Online-Redakteure Benjamin Feingold und Daniel Saurenz haben zusammen das Investmentportal „Feingold Research“ gegründet. Dort stellen die beiden Kapitalmarktexperten und Journalisten ihre Marktmeinung, Perspektiven und Strategien inklusive konkrete Produktempfehlungen vor. In zwei Musterdepots werden die eigenen Strategien mit cleveren und meist etwas „anderen“ Produkten umgesetzt und für alle Leser und aktiven Anleger verständlich erläutert (feingold-research.com).

Alle Artikel dieses Autors anzeigen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?
 
 
Im Bereich Experten:
Deutsche Telekom: Wo endet die Talfahrt?
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
Kolumnen
Ethereum – Absturz als ...
Feingold-Research, (12:30)
Experte: Feingold-Research,
Evotec Aktie: Kursziel 36 ...
Volker Gelfarth, (12:13)
Experte: Volker Gelfarth,
Apple: Bald kommen Zahlen
Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de (12:05)
Experte: Frank Sterzbach, www.boerse-daily.de
Deutsche Telekom ...
Robert Sasse, (11:45)
Experte: Robert Sasse,
Wirecard - ...
Christian Zoller, www.boerse-daily.de (11:35)
Experte: Christian Zoller, www.boerse-daily.de
Sernova: Die nächste ...
Claudius Strehlau, shareribs.com (11:25)
Experte: Claudius Strehlau, shareribs.com
Microsoft-Calls mit 51%-...
Walter Kozubek, (11:18)
Experte: Walter Kozubek,
Deutsche Telekom: Wo ...
Stefan Hofmann, STOCK-WORLD (10:19)
Experte: Stefan Hofmann, STOCK-WORLD
DAX weiter mit der Option ...
CMC Markets, (10:04)
Experte: CMC Markets,
Tesla: Riskantes Manöver
Holger Steffen, (09:15)
Experte: Holger Steffen,
Eine klassische Bullenfalle ...
Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH (09:09)
Experte: Sven Weisenhaus, Stockstreet GmbH
DAX Analyse: Die Bullen ...
X-markets Team, Deutsche Bank (08:53)
Experte: X-markets Team, Deutsche Bank
Niquet's World
Neues vom Portal
 
Spielgeld für Aktienhandel in Online Casinos abräumen
Letzte Börsen-Meldung
 
Letzte Börsen-Analyse
 
Top-Klicks News
 
Top-Klicks Analysen