Weitere Meldungen
06.07.15 Volkswagen-Calls mit 162% Chance bei Kursa.
06.07.15 JB Swiss Stock Fund: Optimistischer Ausblick .
06.07.15 DZ BANK belässt Deutsche Post auf "kaufen"
06.07.15 Munich Re-Calls mit 138%-Chance bei Kurserh.
06.07.15 Baader Bank belässt Deutsche Post auf "buy" .
06.07.15 Equinet belässt Deutsche Post auf "accumulate.
06.07.15 Open End-Zertifikat auf Kaffee: Angebotsüberh.
06.07.15 Commerzbank belässt Deutsche Post auf "hold.
06.07.15 Stabilitas Pacific Gold+Metals-Fonds: 06/2015-.
06.07.15 iShares MSCI Turkey ETF: Die Türkei bietet C.
06.07.15 Capped Reverse Bonus­Zertifikat auf Goldman .
06.07.15 Value Intelligence Fonds AMI P: Anlagetipp de.
06.07.15 AL Trust Global Invest-Fonds: Wertzuwachs v.
06.07.15 Stabilitas Silber+Weissmetalle-Fonds: 06/2015-B.
06.07.15 AL Trust Euro Relax-Fonds: Wertzuwachs von.
06.07.15 AXA Wachstum Invest: Attraktive Renditen b.
03.07.15 Capped Bonus-Zertifikate auf RWE: Ein Tropfe.
03.07.15 Capped Bonus-Zertifikate auf EURO STOXX 5.
03.07.15 Bonus-Zertifikate auf den DAX: "Grexit" schon.
03.07.15 Wave XXL-Optionsscheine auf S&P 500: Gesu.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine und zwei Faktor-Zertifikate auf die Vorzugsaktie von Volkswagen (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ) vor.


Nachdem der Kurs der Volkswagen-Aktie im Zuge der DAX-Rally zwischen Oktober 2014 und April 2015 von 150 Euro auf 250 Euro angestiegen sei, befinde er sich seit drei Monaten in einer Konsolidierungsphase. In den vergangenen Tagen habe der Aktienkurs knapp oberhalb von 200 Euro deutlich nach oben gedreht. Neben den positiven Zukunftsaussichten des Konzerns in Bezug auf die Geschäftsentwicklung in den USA und den jüngsten Anhebungen der Kursziele renommierter Analysten würde nun auch ChartAnalyseder Aktie neuerliches Steigerungspotenzial zubilligen.

Wenn der Kurs der Volkswagen-Aktie, die bei der Erstellung dieses Szenarios mit 214 Euro gehandelt worden sei, in den nächsten Wochen zumindest wieder auf 235 Euro ansteige, dann werde sich die Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Der kurz laufende Deutsche Bank-Call-Optionsschein (ISIN DE000XM4ZHZ7 / WKN XM4ZHZ ) auf die Volkswagen-Aktie mit Basispreis bei 225 Euro, Laufzeit bis 19.08.2015, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 214,30 Euro mit 0,45 bis 0,46 Euro taxiert worden. Steige der Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats auf 235 Euro an, dann werde der handelbare Preis des Calls bei etwa 1,19 Euro (+159 Prozent) liegen.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UZ5WRM6 / WKN UZ5WRM ) auf die Volkswagen-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 201,989783 Euro, BV 0,1, sei beim vorliegenden Aktienkurs mit 1,25 bis 1,26 Euro gehandelt worden. Bei einem Kursanstieg der Volkswagen-Aktie auf 235 Euro werde der innere Wert des Turbo-Calls auf 3,30 Euro (+162 Prozent) zulegen.

Für Anleger, die mit täglich angepasster Hebelwirkung von einem Kursanstieg der Volkswagen-Aktie profitieren wollten, stünden Faktor-Zertifikate mit 2 bis 5-facher Hebelwirkung zur Umsetzung der positiven Markterwartung bereit.

Während das Commerzbank-Faktor-Zertifikat (ISIN DE000CZ6RQS5 / WKN CZ6RQS ) auf die Volkswagen-Aktie die Kursbewegungen der Aktie mit konstanter 2-facher Hebelwirkung widerspiegele, spreche ein Produkt, wie das Vontobel-Zertifikat (ISIN DE000VZ4AVC7 / WKN VZ4AVC ) mit seiner fünffachen Hebelwirkung vor allem Anleger mit hoher Risikobereitschaft an. (Ausgabe 37/2015) (06.07.2015/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Volkswagen Vorzüge (29.06.15)
VW vor dem Fall (bitte nicht ... (08.05.15)
Wer traut sich Volkswagen zu ... (05.05.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank erwartet Welle von. (05.07.15)
Volkswagen-Aktie: Überdurchschnit. (02.07.15)
8% Zinsen mit Münchener Rück, R. (02.07.15)
Im Fokus: Volkswagen (Vz.) AG (02.07.15)
Volkswagen-Aktie: Flexiblere und . (01.07.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?