Weitere Meldungen
27.07.15 Gold-Zertifikate: Goldig? Von wegen! - Zertifik.
27.07.15 Spängler IQAM Bond EUR FlexD-Fonds mit A.
27.07.15 UniEuroRenta-Fonds: 06/2015-Bericht, in Summ.
27.07.15 Deutsche Bank belässt ThyssenKrupp auf "hold.
27.07.15 JPMorgan belässt Deutsche Post auf "neutral" .
27.07.15 Sparpläne: Mit diesen Mischfonds verdienten A.
27.07.15 UniRak Konservativ A-Fonds: Q2/2015-Bericht,.
27.07.15 S&P 500 Dynamic VEQTOR Index-ETF: Mit A.
27.07.15 DWS Akkumula-Fonds: Anlagetipp der Woche .
27.07.15 LBBW Rohstoffe 2 LS R-Fonds: 06/2015-Ber.
27.07.15 UniFavorit: Aktien-Fonds: 06/2015-Bericht, Akt.
24.07.15 XXL-Optionsscheine auf Apple: Apple und die .
24.07.15 Turbo-Optionsscheine auf Daimler: Daimler gibt .
24.07.15 Zertifikate auf den DAX: Kehrt der Alltag im .
24.07.15 Fondshandel: Europäische Aktien en vogue
24.07.15 LBBW Rohstoffe & Ressourcen-Fonds: 06/201.
24.07.15 UniStrategie: Flexibel-Fonds: Q2/2015-Bericht, P.
24.07.15 Baader Bank hebt Ziel für ThyssenKrupp auf .
24.07.15 Daimler-Calls mit 131%-Chance bei Kursanstieg.
24.07.15 Partizipationszertifikat auf Solactive Healthcare .


nächste Seite >>
 
Meldung
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Die Analysten der BNP Paribas stellen in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate weekly" das MINI Long-Zertifikat (ISIN DE000PA2URJ9 / WKN PA2URJ ) und das MINI Short-Zertifikat (ISIN DE000PS6W4C0 / WKN PS6W4C ) auf Gold vor.


Am Golde hänge, zum Golde dränge doch - momentan fast niemand. Das Interesse am "Metall der Könige" habe seine Talfahrt zuletzt sogar noch beschleunigt. Anfang der Woche habe die Notierung mit unter 1.100 Dollar ein neues 5-Jahres-Tief markiert. Neben der abnehmenden Brisanz der Griechenlandthematik und der Aussicht auf steigende Zinsen in den USA würden derzeit gleich mehrere Faktoren, die global verteilt seien, deutlich auf den Goldpreis drücken.

So sei China ein weiterer Grund für die Goldschwäche. Zum einen sei bekannt geworden, dass die Goldbestände der Zentralbank im Reich der Mitte mit gut 53 Millionen Feinunzen nur in etwa die Hälfte von dem betragen würden, was der Markt erwartet habe. Zum anderen habe der jüngste Crash chinesischer Aktien dafür gesorgt, dass die Zahl potenzieller Goldkäufer zuletzt in drastischem Maße abgenommen habe.

Der Goldpreis sei jüngst unter das Verlaufstief vom November 2014 gefallen und habe damit ein neues Verkaufssignal generiert. Im Anschluss sei das Edelmetall unter die Marke von 1.100 US-Dollar gerauscht und habe bei 1.087 US-Dollar ein neues 5-Jahres-Tief markiert. Es drohe nun ein Rückgang auf das Tief aus dem Jahr 2010 bei 1.044 US-Dollar.

Einige technische Indikatoren wie beispielsweise der RSI würden allerdings eine Übertreibung nach unten signalisieren. Eine Gegenbewegung sei daher jederzeit möglich. Sollte das jüngste Ausbruchsniveau zurückerobert werden, würde sich weiteres Erholungspotenzial bis zur Widerstandszone zwischen 1.180 und 1.183 US-Dollar eröffnen. (Ausgabe 30/2015) (27.07.2015/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Mini Future Optionsschein auf Gold [BNP Paribas Emissions- und Handelsges.]

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Neue BNP Paribas-Zertifikate auf . (25.06.15)
Neue BNP Paribas-Zertifikate auf . (25.03.15)
Neue BNP Paribas-Zertifikate auf . (20.03.15)
Neue BNP Paribas-Zertifikate auf . (18.03.15)
Neue BNP Paribas-Zertifikate auf . (24.02.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Mini Future Optionsschein auf Gold [BNP Paribas Emissions- und Handelsges.]

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?