Weitere Meldungen
12:30 Franklin U.S. Opportunities Fund: 04/2017-Beri.
12:00 UniWirtschaftsAspirant-Fonds: 04/2017-Bericht,.
11:24 Via Discount-Zertifikat auf Bechtle zum Erfolg.
11:00 E.ON-Calls mit 83%-Chance bei Kursanstieg au.
10:50 Bonus Cap-Zertifikat 12 2018/06 auf ING Gro.
10:30 Coca-Cola-Bonus Cap: Coca-Cola ist idealer Bas.
10:30 Deutsche Invest I Global Infrastructure LC-Fond.
10:10 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Apple .
10:00 Nokia-Calls mit 100%-Chance bei Kursanstieg .
09:50 Express-Zertifikat auf thyssenkrupp: Fundamen.
09:30 Optionsschein Classic Long 50 2018/02 auf B.
09:30 Franklin European Growth Fund: 04/2017-Beric.
09:30 Mit OMV-Discount-Zertifikaten bis zu 7% Jahr.
09:10 voestalpine Express 2 bietet ein attraktives Ch.
09:00 UniKonzept: Dividenden A-Fonds: 04/2017-Beric.
09:00 Gut gelaufen: AIXTRON-Calls mit neuen Chanc.
08:50 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf RWE .
08:30 Solactive Cyber Security-Zertifikat: "WannaCry.
08:30 Wave XXL-Optionsscheine auf Volkswagen: Ist.
24.05.17 Deutsche Concept Kaldemorgen LC-Fonds: 04/2.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Das Anlageziel des Franklin U.S. Opportunities Fund (ISIN LU0109391861 / WKN 937448) USD; ISIN LU0260869739/ WKN A0KEDB, A(acc) EUR) ist das Kapitalwachstum, so die Experten von Franklin Templeton.


Der Fonds investiere überwiegend in Beteiligungspapiere von US-Unternehmen, die ein überdurchschnittliches Wachstumspotenzial und eine steigende Rentabilität im Vergleich zur Gesamtwirtschaft aufweisen würden. Dazu würden Small, Mid und Large Caps mit ausgeprägtem Wachstumspotenzial aus vielen verschiedenen Sektoren, die herausragende Wachstumschancen bieten würden, sowie dynamische, innovative Unternehmen aus diesen Sektoren gehören.

Die wichtigsten US-Aktienmarktindices hätten den April nach einer Reihe spektakulärer Kursgewinne und -verluste im Plus beendet. Beflügelt worden seien sie unter anderem durch solide Unternehmensgewinne und optimistischere Gewinnprognosen. Auch die zunehmend positiven wirtschaftlichen Signale aus China, Europa und Japan hätten Aktien auf breiter Front gestützt.

IT-Unternehmen und zyklische Konsumgüter hätten den Aktienmärkten in den USA im April nach oben verholfen. Sechs der neun wichtigsten Sektoren seien vorgerückt. An die Spitze hätten sich Industrie, Gesundheit und Werkstoffe gesetzt, während Telekommunikationsdienste, Energie und Finanzen Verluste hätten hinnehmen müssen. Aktien von Unternehmen mit geringer und hoher Marktkapitalisierung hätten sich in etwa im Gleichschritt entwickelt und die Titel mittelgroßer Unternehmen übertroffen. Unabhängig von der jeweiligen Unternehmensgröße hätten Wachstumsaktien allgemein fester als Substanzwerte tendiert, deren Erträge sich im Vergleich kaum von der Stelle bewegt hätten.

Der Fonds habe sich im Monat zum 30. April 2017 weitgehend parallel zum Russell 3000® Growth Index entwickelt. Energie-, Gesundheits- und Finanzwerte hätten die relative Wertentwicklung gebremst.

Positionen in den Sektoren Informationstechnologie und Immobilien hätten das relative Ergebnis indes erheblich beflügelt. (Stand vom 30.04.2017) (25.05.2017/fc/a/f)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Franklin U.S. Opportunities Fund Class A (acc) A (acc) USD

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Franklin Temp. führt in Europa Cit. (17.11.09)
Die besten Fondsmanager Deutschl. (20.10.09)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Franklin U.S. Opportunities Fund Class A (acc) A (acc) USD

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?