Weitere Meldungen
27.08.15 Faktor-Zertifikat auf SMA Solar Technology: T.
27.08.15 Mini Future-Zertifikat auf Medigene: Mutige An.
27.08.15 Rohstoff-ETCs: Gold wieder en vogue
27.08.15 Bonus Cap-Zertifikat auf Home Depot: Prognos.
27.08.15 DZ Bank belässt Fielmann auf "kaufen" - Faire.
27.08.15 EURO STOXX 50-Deep Express-Zertifikate mit.
27.08.15 Magna New Frontiers Fund: Starke Performanc.
27.08.15 4,32%-Chance mit kurzem DAX-Discount-Zertif.
27.08.15 Jupiter Dynamic Bond-Fonds: Aktienmarktturbul.
27.08.15 LBBW Rohstoffe & Ressourcen-Fonds: 07/201.
27.08.15 JPMorgan nimmt ThyssenKrupp mit "overweigh.
26.08.15 Faktor-Zertifikate auf Gold: Plötzlich wieder als.
26.08.15 EURO STOXX 50-Discount-Puts mit 12%-Chan.
26.08.15 Linde-Calls mit 73%-Chance bei Korrektur auf .
26.08.15 ETF-Handel: Ausverkaufsstimmung
26.08.15 Hauck & Aufhäuser hebt Fielmann auf "buy" -.
26.08.15 GAMAX Funds Junior: Spiele-Sektor: Aussichte.
26.08.15 DWS Top Dividende-Fonds: Unternehmen belohn.
26.08.15 LBBW Multi Global R-Fonds: 07/2015-Bericht, .
26.08.15 Aktienfonds Biotechnologie, Indien und Thailand.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Faktor-Zertifikat mit dem Hebel 2x (ISIN DE000CR3ECQ4 / WKN CR3ECQ ) der Commerzbank auf die Aktie von SMA Solar Technology (ISIN DE000A0DJ6J9 / WKN A0DJ6J ) vor.


Im September 2008 - nicht einmal drei Monate nach dem Börsengang - sei der Aktie von SMA Solar Technology der Aufstieg in den TecDAX gelungen. Seitdem sei der Titel ohne Unterbrechung dabei. Anfang 2015 jedoch hätten Anleger keinen Pfifferling mehr auf den Titel gegeben. Der Aktienkurs des Herstellers von Wechselrichtern für Solaranlagen habe wegen der Branchenkrise gedroht in einstellige Regionen abzustürzen. Ein Rauswurf aus dem TecDAX schien nur noch eine Frage der Zeit, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Doch seitdem habe sich das Bild komplett gewandelt. Mit einem Plus von rund 200 Prozent gehöre die Aktie plötzlich wieder zu den TecDAX-Lieblingen.

Auslöser für die Kurswende seien gute Zahlen zum ersten Quartal 2015 gewesen, die erstmals seit Beginn des branchenbedingten Abschwungs im Jahr 2010 wieder Anlass zur Hoffnung gegeben hätten: Der Umsatz sei um 28 Prozent auf 226,3 Mio. Euro geklettert. Kurz vor der Vorlage der Halbjahreszahlen habe der Konzern sogar die Prognose für das Gesamtjahr erhöht.

Dank des laufenden Sparprogramms stelle SMA für 2016 die Rückkehr in schwarze Zahlen in Aussicht. Für zusätzliche Fantasie sorge eine Zusammenarbeit mit Siemens im Bereich dezentraler Photovoltaik-Großkraftwerke: SMA bringe in die Kooperation modernste Solar-Wechselrichterlösungen und langjährige Erfahrung in der Auslegung komplexer Systeme ein, Siemens Transformatoren und Schaltanlagen für den Hoch- und Mittelspannungsbereich einschließlich der Netzanbindung. Die Auswirkungen auf das Geschäft von SMA Solar könnten erheblich sein. Kurzum: Der stürmische Aufwärtstrend dürfte sich fortsetzen. Daher können Anleger schwache Tage zum Einstieg mittels des zweifach gehebelten Faktor-Zertifikats der Commerzbank nutzen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 33/2015) (27.08.2015/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SMA Solar Technology

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SMA Solar ist erstaunlich ... (28.08.15)
Trailing Stop Limit ausgelöst - ... (17.07.15)
SMA Rückrufaktion! (13.05.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SMA Solar Technology-Aktie: High. (27.08.15)
SMA Solar Technology-Aktie: Lee. (26.08.15)
SMA Solar Technology-Aktie: Lee. (26.08.15)
SMA Solar Technology-Aktie: Lan. (21.08.15)
SMA Solar Technology-Aktie: Bild. (20.08.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SMA Solar Technology

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?